Stand: 25.03.2019 20:07 Uhr

"Kreative Denkpause" für den Opernball Hannover

Nächstes Kapitel in der wechselvollen Geschichte des Opernballs Hannover: Laura Bermann, künftige Intendantin der Staatsoper Hannover, hat der Ballnacht eine "kreative Denkpause" verordnet. Dies berichtet die "Hannoversche Allgemeine Zeitung". Demnach soll der Opernball 2020 in Hannover ausfallen.

Videos
02:47
Hallo Niedersachsen

Startschuss für Opernball in Hannover

Hallo Niedersachsen

Der Opernball in Hannover ist das Tanzereignis schlechthin, mehr als 4.400 Besucher werden erwartet. Das Motto dieses Jahr: "Roaring Twenties". Britta von Lucke ist vor Ort. Video (02:47 min)

Termin für Opernball 2021 steht schon

Dies soll allerdings nicht das endgültige Aus für die erstmals 1987 durchgeführte Veranstaltung sein: Nach einem Jahr Pause soll der Ball wieder ausgerichtet werden, mit dem 26. und 27. Februar 2021 stehe schon das Datum fest. Für die Neuauflage kündigte Bermann ein neues "künstlerisches und inhaltliches Konzept" an. Auch personell soll es Änderungen geben: Laut Bermann, die im Sommer die Leitung der Staatsoper Hannover übernimmt, soll ein neues Team mit einer neuen Produktionsleitung künftig den Opernball Hannover organisieren.

Weitere Informationen

Opernball 2019: Zurück in die Goldenen Zwanziger

Am Freitag und Sonnabend feiert Hannover seinen Opernball. Das Motto lautet: "Roaring Twenties". Es wird also Charleston getanzt im Opernhaus in der Landeshauptstadt. (02.03.2019) mehr

02:50

Der Niedersachsen News-Stream

Immer aktuell: Das Video mit den neuesten Nachrichten aus Niedersachsen von Mittwoch, 26. Juni 2019. Video (02:50 min)

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Hannover | 26.03.2019 | 07:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

03:18
NDR//Aktuell
02:33
Hallo Niedersachsen
03:46
Hallo Niedersachsen