Stand: 12.04.2019 15:49 Uhr

Kommen faire Arbeitsbedingungen für Paketboten?

Bild vergrößern
Die Arbeitsbedingungen von Paketboten sind häufig schlecht. Eine niedersächsische Initiative zur Verbesserung wird nun vom Bundesrat unterstützt.

Ein kleiner Erfolg für die Paketboten-Branche. Der Bundesrat hat die Bundesregierung heute auf Initiative des Landes Niedersachsen aufgerufen, die Zustände in der Paketbranche zu verbessern. "Ich bin sehr froh, dass die Mehrheit im Bundesrat unseren Antrag unterstützt", sagte Niedersachsens Sozialministerin Carola Reimann (SPD) am Freitag zur Entscheidung der Länderkammer. Nachdem in der Weihnachtszeit unhaltbare Zustände öffentlich geworden waren, hatte sich die Landesregierung für eine Verbesserung der Arbeitsbedingungen der Boten eingesetzt. Sie arbeiten häufig zu lange, werden unter dem Mindestlohn und ohne Sozialversicherungsabgaben bezahlt. Zudem müssen ausländische Hilfskräfte häufig in miserablen Unterkünften hausen und dafür Abzockerpreise zahlen.

Niedersachsen fordert: Sozialversicherungsbetrug beenden

Das Papier sieht vor, dass die großen Firmen der Paketzustellbranche künftig auch für korrekte Arbeitsbedingungen und die Zahlung von Sozialabgaben bei ihren Subunternehmen verantwortlich gemacht werden sollen. "Wir fordern die Bundesregierung auf, die Nachunternehmerhaftung für diese Branche verbindlich einzuführen, um Sozialversicherungsbetrug und das Unterlaufen von Mindestlöhnen zu verhindern", sagte Reimann weiter. Der stetig wachsende Online-Handel führe für die Paketboten nicht nur zu belastenden, sondern oftmals auch zu inakzeptablen Arbeitsbedingungen.

Weitere Informationen

Niedersachsen will Paketboten stärken

Niedersachsen will die soziale Absicherung von Paketboten verbessern. Dafür will das Land eine Initiative in den Bundesrat einbringen. (10.04.2019) mehr

Niedersachsen will Paketboten besser schützen

Paketboten sollen künftig besser vor prekären Arbeitsbedingungen geschützt sein. Mit einer Bundesratsinitiative möchte Niedersachsen die großen Paketdienste in die Pflicht nehmen. (28.12.2018) mehr

04:04
Hallo Niedersachsen

Wie erleben Paketboten die Adventszeit?

Hallo Niedersachsen

Auch Paketboten sind in den Tagen vor dem Weihnachtsfest im Stress. Der Osnabrücker Paketzusteller Gunnar Zischke macht den Job bereits seit 26 Jahren. Video (04:04 min)

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 12.04.2019 | 15:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

03:04
Hallo Niedersachsen
02:46
Hallo Niedersachsen
02:04
Hallo Niedersachsen