Stand: 01.03.2021 12:33 Uhr

Kinderärztin ist neue Äbtissin im Kloster Barsinghausen

Blick auf das Kloster Barsinghausen © Kirche im NDR Foto: Jürgen Gutowski
Das Kloster Barsinghausen wird von der Klosterkammer Hannover verwaltet. (Themenbild)

Das evangelische Kloster in Barsinghausen hat seit Montag eine neue Äbtissin, wie NDR 1 Niedersachsen berichtet. Die 47-Jährige Henrike Christiane Wahl ist Fachärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie. Sie hat vorher in einer Kinderklinik in Nürnberg gearbeitet. Einer ihrer Schwerpunkte im Kloster soll daher die Seelsorge für Kinder, Jugendliche und Erwachsene sein, heißt es vonseiten der Klosterkammer Hannover, die das Kloster Barsinghausen verwaltet.

Jederzeit zum Nachhören
Das Rathaus am Maschsee. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Hannover

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Hannover | 01.03.2021 | 08:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Ein Mitarbeiter stellt in einem Testzentrum einen Corona-Test in ein Behältnis. © picture alliance/dpa/Rolf Vennenbernd Foto: Rolf Vennenbernd

Corona-Teststrategie: Land zieht positives Zwischenfazit

Laut Gesundheitsministerin Behrens werden so Infektionsketten schneller unterbrochen. Das sorge für mehr Sicherheit. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen