Stand: 18.11.2021 08:35 Uhr

Ja-Wort 2022 im Garten des Wilhelm-Busch-Museums möglich

Open-Air-Konzert auf einer Wiese hinter dem Wilhelm-Busch-Museum © Florian Arp
Neben Konzerten und Kunst wird im Wilhelm-Busch-Museum ab 2022 auch geheiratet. (Archivbild)

Eine Trauung im Grünen - das ist im nächsten Jahr im Garten des Wilhelm-Busch-Museums in Hannover möglich. 50 Paare können sich einen Termin an einem von fünf Tagen sichern, sagt ein Stadtsprecher. Die Ehen können dort immer montags geschlossen werden, weil dann das Museum zu ist. So soll den Hochzeitsgesellschaften eine private Atmosphäre ermöglicht werden. Das erste Datum ist der 11. Juli. Wer es noch außergewöhnlicher mag, kann auch im Zoo Hannover heiraten oder auf dem Solarboot auf dem Maschsee.

Jederzeit zum Nachhören
Das Rathaus am Maschsee. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Hannover

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Hannover | 18.11.2021 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Ein Schild mit einer Aufschrift zur "2G-Regelung" hängt in einer Fußgängerzone. © dpa bildfunk Foto: Daniel Bockwoldt

Corona-Gipfel: 2G im Einzelhandel wohl ab nächster Woche

Der Beschluss vom Bund-Länder-Gipfel muss in die niedersächsische Verordnung. Weil ist zufrieden mit schärferen Regeln. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen