Stand: 31.05.2019 15:28 Uhr

Inklusion: Petition fordert mehr Sonderpädagogen

Elternvertreter von 24 Grundschulen in der Region Hannover fordern in einer Online-Petition mehr Sonderpädagogen für die Inklusion beeinträchtigter Kinder. Die Initiative will mindestens fünf Förderstunden pro Woche durchsetzen. Bei Brennpunktschulen oder Klassen mit mehr Förderbedarf müssten die Stunden weiter aufgestockt werden. Auch Lehrer unterstützten die Petition, teilten die Initiatoren mit. 4.300 der 5.000 erforderlichen Unterschriften hat die Petition bereits, wie NDR 1 Niedersachsen berichtet. 700 fehlen noch, damit sie im Petitionsausschuss des Landtags gehört wird.

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Hannover | 31.05.2019 | 15:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

03:29
Hallo Niedersachsen
05:45
Hallo Niedersachsen
03:28
Hallo Niedersachsen