Stand: 20.06.2020 13:14 Uhr  - NDR 1 Niedersachsen

Immer mehr Ärzte bieten Video-Sprechstunden an

Eine Ärztin sitzt an einem Laptop © Colourbox
Immer mehr Ärzte bieten Video-Sprechstunden an. (Archivbild)

Immer mehr niedergelassene Ärzte in Niedersachsen behandeln ihre Patienten per Video-Sprechstunde. Bis Mitte Juni waren es knapp 2.300 Ärzte und Psychotherapeuten, wie die Kassenärztliche Vereinigung Niedersachsen (KVN) mitteilte. Damit nutzten 15 Prozent der KVN-Mitglieder die Video-Sprechstunde. Auch Krankenkassen berichten von einer wachsenden Akzeptanz der Telemedizin. Wegen der Corona-Pandemie müssen die Mediziner bundesweit seit dem 1. April keinen Antrag mehr für Video-Sprechstunden stellen, sondern sie lediglich anzeigen.

Weitere Informationen
An einem Computerbildschirm mit Webcam hängt ein Strethoskop © picture-alliance/dpa Foto: Monika Skolimowska

Seit Corona boomt Telemedizin in Niedersachsen

Niedersachsens Ärzte hatten im ersten Quartal 13.809 Videosprechstunden. In den drei Monaten zuvor waren es 75. Telemedizin könne persönlichen Kontakt aber nicht ersetzen, heißt es. (08.05.2020) mehr

 

Jederzeit zum Nachhören
Das Rathaus am Maschsee. © NDR Foto: Julius Matuschik
10 Min

Nachrichten aus dem Studio Hannover

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in den Regional-Nachrichten bei NDR 1 Niedersachsen. Hier ist der Mitschnitt der 17.00-Uhr-Sendung. 10 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 20.06.2020 | 08:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Das Continental-Werk in Hannover-Stöcken. © dpa

Continental streicht 150 Stellen in Hannover

Continental will in Hannover 150 Stellen im Geschäftsbereich Conti Machinery streichen - das sind knapp die Hälfte der Arbeitsplätze in der Sparte. Grund sei die geringe Auslastung. mehr

Eine Aktivistin von "Fridays for Future" (mit Schutzmaske) hat eine Fahne in der Hand. © NWM TV Foto: Julian Stratenschulte

Klimastreik am 25. September - auch in Hannover

Die Aktivisten von "Fridays for Future" rufen auch in Hannover wieder zur Demo auf: Am Freitag ist globaler Klimastreik - dann wollen die Aktivisten den Cityring für Autos blockieren. mehr

Hannovers Mannschaft jubelt nach dem Treffer zum 1:0. © picture alliance/Swen Pförtner/dpa Foto: Swen Pförtner

Hannover 96 startet mit Sieg - und verärgert die Fans

Mit einem Erfolg gegen den KSC ist Hannover 96 in die Zweitliga-Saison gestartet. Mehr Aufsehen dürfte in den kommenden Tagen aber der große Frust der eigenen Fans erregen. mehr

Bernd Althusmann, Niedersachsens Wirtschaftsminister (CDU), spricht während des Niedersachsentag der Jungen Union in Hildesheim. © dpa-Bildfunk Foto: Peter Steffen/dpa

Althusmann: "Nicht auf Umfragewerten ausruhen"

Wirtschaftsminister Althusmann forderte auf dem Niedersachsentag der Jungen Union, Zukunftsfragen im Land zu lösen. Die CDU dürfe sich nicht auf hohen Umfragewerten ausruhen. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen