Stand: 17.11.2020 09:39 Uhr

Hoher Schaden bei erneutem Garagenbrand in Gleidingen

Ortsfeuerwehren Gleidingen und Laatzen bei einem Garagenbrand. © Stadtfeuerwehr Laatzen Foto: Gerald Senft
Als die Feuerwehr am Einsatzort eintraf, schlugen Flammen aus der Garage.

Bei einem Garagenbrand im Laatzener Stadtteil Gleidingen (Region Hannover) ist in der Nacht ein Schaden von mehreren 10.000 Euro entstanden, wie NDR 1 Niedersachsen berichtet. Nach Angaben eines Feuerwehrsprechers hatte es an derselben Stelle vor rund einem Monat schon einmal gebrannt. Die Feuerwehr war kurz nach Mitternacht alarmiert worden. Als die Einsatzkräfte vor Ort eintrafen, habe die Garage in Brand gestanden. Verletzt wurde niemand.

Weitere Informationen
Ein Einsatzfahrzeug der Feuerwehr steht in dicken Rauchschwaden. © NDR Foto: Stefan Rampfel
1 Min

Feuerwehr: Vom Notruf zum Einsatz

Was passiert, wenn Sie im Notfall die 112 anrufen? Dieses Video erklärt die fünf W-Fragen und was die Feuerwehrleute zwischen Notruf und Einsatz machen. 1 Min

Jederzeit zum Nachhören
Das Rathaus am Maschsee. © NDR Foto: Julius Matuschik
10 Min

Nachrichten aus dem Studio Hannover

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 17:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1. 10 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Hannover | 17.11.2020 | 09:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Zahlreiche Teilnehmer einer Demonstration der Initiative "Querdenken" gegen die Corona-Maßnahmen stehen auf dem Opernplatz. © dpa-Bildfunk Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa

"Querdenken"-Demo: Vergleich mit Sophie Scholl empört viele

Eine Rednerin sagte, sie fühle sich wie Sophie Scholl. Als "grauenvoll" bezeichnete dies SPD-Fraktionschefin Modder. mehr

Pferde vor dem Reithaus der Hofreitschule Bückeburg © imago images / Schöning

Hofreitschule Bückeburg droht finanzieller Kollaps

Nun soll die Gesellschaftsform der GmbH geändert werden. mehr

Über dem Gelände der Deutschen Messe AG in Laatzen ist das Logo der Hannover Messe zu sehen. © Deutsche Messe AG

Deutsche Messe AG: Einigung über Sparkurs rückt näher

Die IG Metall und der Betriebsrat wollen die Einsparpläne des Vorstands unter bestimmten Bedingungen akzeptieren. mehr

Hände in grünen Medizinhandschuhen halten ein Fläschchen mit Corona-Impfstoff und eine Impfspritze. © imago images Foto: Christian Ohde

Niedersachsen: Kommunen bereiten Aufbau von Impfzentren vor

Diese sollen laut Gesundheitsminister Spahn Mitte Dezember startbereit sein - dann steht womöglich ein Impfstoff bereit. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen