Stand: 20.05.2019 07:58 Uhr

Hildesheim: Feuer zerstört Werkstatthalle

Nach einem Feuer in einer Werkstatthalle im Hildesheim ist die Ursache weiter unklar. Der Brand war am Samstagnachmittag auf dem Gelände eines Gebrauchtwagenhändlers ausgebrochen, teilte die Feuerwehr mit. Die Einsatzkräfte mussten unter anderem zwei Gasflaschen aus den Flammen bergen. Sie konnten aber nicht mehr verhindern, dass die Werkstatt durch den Brand komplett zerstört wurde. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf rund 20.000 Euro. Verletzte gab es nicht.

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Hannover | 20.05.2019 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

03:25
Hallo Niedersachsen
04:51
Hallo Niedersachsen
03:16
Hallo Niedersachsen