Stand: 30.09.2021 21:49 Uhr

Hannover als "fahrradfreundliche Kommune" ausgezeichnet

Eine Fahrradampel steht in Hannover auf grün. © NDR Foto: Julius Matuschik
Grünes Licht für den Radverkehr: Hannover ist erneut als "Fahrradfreundliche Kommune Niedersachsen" ausgezeichnet.

Das niedersächsische Verkehrsministerium und die Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundlicher Kommunen Niedersachsen/Bremen (AGFK) haben die Stadt Hannover am Donnerstag wiederholt als "Fahrradfreundliche Kommune Niedersachsen" ausgezeichnet. Hannover hatte den Titel einer fahrradfreundlichen Kommune erstmals 2010 verliehen bekommen und sieht die Rezertifizierung als Anerkennung des Engagements für den Radverkehr als gleichwertiges Verkehrsmittel, hieß es in einer Mitteilung aus dem Rathaus. Stadtbaurat Thomas Vielhaber sagte: "Die Stadt hat umfassende Maßnahmen auf den Weg gebracht, um den Radverkehr zu fördern und den Anteil derer, die mit dem Rad unterwegs sind, konsequent weiter - bis 2025 auf 25 Prozent – zu steigern. Die Auszeichnung ist Lob und Ansporn zugleich, sich weiterhin stark für die Verbesserung der Bedingungen für Radfahrende zu engagieren und noch mehr bedarfsgerechte Angebote zu schaffen."

Weitere Informationen
Ein kleines Mädchen fährt mit einem Fahrrad über eine Strasse. © picture alliance/dpa Foto: Mascha Brichta

Kinder radeln für mehr Sicherheit im Straßenverkehr

Landesweit fordern an diesem Wochenende Kinder und Eltern bessere Radwege und weniger Autoverkehr vor Schulen. (19.09.2021) mehr

Das Bild zeigt einen Fahradfahrer auf einem Radweg. © picture-alliance Foto: Karl-Heinz Spremberg

Stadt Hannover will Kompromiss für Pop-up-Radweg finden

Das Verkehrsministerium hat die Fahrradspur auf der Straße Schiffgraben für unzulässig erklärt und fordert den Rückbau. (08.09.2021) mehr

Eine Person fährt mit dem Fahrrad über eine Straße, eine grüne Fahrradampel im Vordergrund. © picture alliance/Hauke-Christian Dittrich/dpa Foto: Hauke-Christian Dittrich

Zweiter Abschnitt der Veloroute 8 in Hannover fertiggestellt

Der Abschnitt verläuft 900 Meter entlang der Schützenallee. Die Route soll am Ende die Stadtmitte mit Laatzen verbinden. (16.08.2021) mehr

Jederzeit zum Nachhören
Das Rathaus am Maschsee. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Hannover

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Hannover | 01.10.2021 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Zapfpistolen an einer Tankstelle in einem Auto. © NDR Foto: Julius Matuschik

Hohe Spritpreise: Niedersachsens Betriebe fordern Entlastung

Mit den Dieselkosten steige im Verkehrsgewerbe der Konkurrenzdruck mit Firmen aus Osteuropa, so der Branchenverband GVN. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen