Stand: 28.05.2020 10:20 Uhr

Hannover: Waggons brennen auf Recyclinghof

Auf dem Gelände eines Recyclingbetriebs am Brinker Hafen in Hannover sind am Donnerstagmorgen zwei ausrangierte Stadtbahnwaggons in Flammen aufgegangen. Nach Angaben eines Feuerwehrsprecher gerieten sie in Brand, als ein Mitarbeiter sie mit einer Schrottschere zerschneiden wollte. Die Einsatzkräfte konnten das Feuer schnell löschen. Der Rauch sei allerdings bis in die Innenstadt wahrnehmbar gewesen, so der Sprecher. Gesundheitsgefahr habe aber nicht bestanden.

Jederzeit zum Nachhören
Das Rathaus am Maschsee. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Hannover

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Hannover | 28.05.2020 | 10:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Dr. Elke Gryglewski, Geschäftsführerin Stiftung niedersächsiche Gedenkstätten, spricht im Landtag. © NDR

Gedenkstätten-Leiterin Gryglewski mahnt im Landtag

Man dürfe die Erzählung nicht mit der Befreiung beenden. Der gegenwärtige Rassismus habe Wurzeln in der Vergangenheit. mehr

Säulen stehen vor dem Eingang des Niedersächsischen Landtags. © NDR Foto: Julius Matuschik

Jetzt live: Erste reguläre Landtags-Sitzung im Jahr 2021

Bevor die Debatten losgehen, gibt es eine Gedenkstunde für die NS-Opfer. NDR.de überträgt live im Videostream. mehr

Ein Senior sitzt am Schreibtisch vor einem Laptop © Fotolia.com Foto: Monkey Business

Impftermin-Vergabe: Hält das Portal dem Andrang stand?

Der Krisenstab rechnet mit Verzögerungen. Der Chaos Computer Club kritisiert das Land für schlechte Digital-Strategie. mehr

Sichter Rauch steigt aus dem Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses auf. © Freiwillige Feuerwehr Lehrte

Lehrte: Zwei Verletzte bei Brand in Mehrfamilienhaus

Die Feuerwehr rettete mehrere Menschen von Balkonen. Die Ursache für den Brand und die Schadenshöhe sind noch unklar. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen