Stand: 01.09.2020 11:44 Uhr

Hannover: Marode Weidetorbrücke wird einspurig

Ein Aha-Müllwagen steht mit anderen Fahrzeugen an einer Ampel. © NDR Foto: Helmut Eickhoff
Die Weidetorbrücke ist sanierungsbedürftig. Schwere Lkw dürfen sie deshalb schon seit Juli nicht mehr befahren. (Archivbild)

Die marode Weidetorbrücke in Hannover wird ab Mittwoch einspurig. Grund ist laut Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr, dass das geltende Fahrverbot für Lastwagen weiter missachtet werde. Die Brücke auf dem Messeschnellweg war im Juli für alle Fahrzeuge gesperrt worden, die schwerer als 3,5 Tonnen sind. Das marode Bauwerk werde jedoch weiter auch von schweren Lkw überfahren, hieß es. Man sei daher zu dem Schluss gekommen, dass es nur möglich sei, Lastwagen sicher vor der Brücke ab und dahinter wieder auf den Schnellweg zu leiten, wenn die Breite der Fahrbahn auf der Brücke eingeschränkt und der Verkehr einspurig wird.

Brücke am Wochenende gesperrt

Von Freitagnachmittag bis Montagmorgen wird die Weidetorbrücke sogar komplett gesperrt: Grund sind nach Behördenangaben weitere Tests.

Weitere Informationen
Die Südschnellweg-Brücke in Hannover-Döhren. © dpa-Bildfunk Foto: Holger Hollemann

Hannover: Alle Schnellwegbrücken sind marode

Sämtliche Brücken der Schnellwege in Hannover sind laut Straßenbaubehörde marode. Die Brücke über den Weidetorkreisel ist ab sofort für Fahrzeug mit mehr als 3,5 Tonnen gesperrt. mehr

Friedhelm Fischer, Leiter des Geschäftsbereichs Hannover der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr, schaut in die Kamera. © NDR Foto: Helmut Eickhoff

Hannover hat eine weitere marode Brücke

Weil eine Schnellweg-Brücke in Hannover für Fahrzeuge mit mehr als 7,5 Tonnen gesperrt wurde, befahren künftig täglich Tausende Lkw den Weidetorkreisel. Staus werden befürchtet. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Hannover | 01.09.2020 | 13:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Ein Pfleger schiebt eine Person in einem Rollstuhl. © Picture Alliance Foto: Tom Weller

Corona-Fälle in Altenheimen: Hildesheim sucht Pflegekräfte

Weil sich auch Beschäftigte angesteckt haben, könnte ein Engpass bei der Betreuung der Bewohner entstehen, so die Stadt. mehr

Das Rathaus von Barsinghausen mit Blick auf den Haupteingang. © NDR Foto: Alexander Nortrup

Bürgermeisterwahl in Barsinghausen: Wer gewinnt?

Sonntag wird in Barsinghausen gewählt. Eine Frau und vier Männer kandidieren, Amtsinhaber Lahmann tritt nicht mehr an. mehr

Flagge / Fahne von Amerika © P.Thompson/Helga Lade

US-Präsidentenwahl: Wie viel Amerika ist in Niedersachsen?

Trump oder Biden? Am Dienstag fällt die Entscheidung. Wie eng sind eigentlich die Verbindungen Niedersachsens mit den USA? mehr

Ein Schild mit dem Wort "geschlossen" hängt hinter einer Glastür. © photocase Foto: axelbueckert

Ab Montag gelten diese Corona-Regeln in Niedersachsen

Kaum Kontakte, kein privates Reisen, keine Bars - Ministerpräsident Weil hat die Einschnitte im Landtag gerechtfertigt. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen