Stand: 12.04.2021 08:04 Uhr

Großenwieden: Weserfähre fällt wegen Sanierung aus

Weserfähre in Großenwieden © NDR Foto: Axel Franz
Die Weserfähre in Großenwieden wird in den kommenden vier Wochen saniert. (Archivbild)

Die Fähre über die Weser bei Großenwieden (Landkreis Hameln-Pyrmont) bleibt für etwa einen Monat an Land. Laut dem Landkreis wird die Fähre nach fünf Jahren mal wieder grundsaniert. Das Problem: Die Weserbrücke bei Fuhlen ist wegen verzögerter Bauarbeiten derzeit nicht passierbar. Wer über die Weser will, muss also größere Umwege fahren. Nach Angaben des Landkreises muss die Fähre jetzt saniert werden, weil ansonsten das sogenannte Fährzeugnis abläuft.

Jederzeit zum Nachhören
Das Rathaus am Maschsee. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Hannover

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Hannover | 12.04.2021 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Urnen für die Bundestagswahl und Kommunalwahlen stehen im Neuen Rathaus in Hannover. © dpa-Bildfunk Foto: Julian Stratenschulte

Bundestagswahl: Klappt's mit der Briefwahl in Hannover?

Die Stadt hat so viele Briefwahlanträge zu bearbeiten wie nie zuvor. Oft treffen die Unterlagen verspätet ein. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen