Stand: 20.03.2021 16:23 Uhr

Frühjahrsputz in Stadt und Natur - aber nur in Kleingruppen

Illegal entsorgte Autoreifen liegen in einem Waldstück an der Bundesstraße 71 bei Oerrel. © dpa-Bildfunk Foto: Philipp Schulz
Große gemeinsame Müllsammelaktionen können wegen der Corona-Pandemie in diesem Frühjahr nirgendwo in Niedersachsen stattfinden. (Themenbild)

Jedes Jahr im Frühjahr rufen viele Kommunen zu Müllsammelaktionen auf. Wegen der Corona-Pandemie sind nun jedoch keine gemeinsamen Aktionen möglich. Deshalb hat etwa der Zweckverband Abfallwirtschaft der Region Hannover (aha) für diesen Sonnabend unter dem Motto "Gemeinsam - aber jede*r für sich" zum Saubermachen in der Landeshauptstadt aufgerufen. Wer sich beteiligen wolle, sollte laut aha die Abstands- und Hygieneregeln beachten. Vor Corona hatten hatte sich an der alljährlichen, groß angelegten Putzaktion rund 13.000 Menschen beteiligt. Auch andere Orte in Niedersachsen setzten in diesem Jahr beim Frühjahrsputz darauf, dass Freiwillige nur in Kleingruppen unterwegs sind. In manchen Kommunen fallen die Aufräumaktionen hingegen aus.

Weitere Informationen
Mitglieder vom BUND/Jugend (Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland) halten während einer Müllsammel-Aktion anlässlich des "World Cleanup Days" Müllsäcke am Strand in die Höhe. © dpa-Bildfunk Foto: Mohssen Assanimoghaddam/dpa

Coastal Cleanup Day: Großes Aufräumen an der Küste

In Niedersachsen haben sich Freiwillige an einer weltweiten Müllsammelaktion beteiligt - und die Strände gesäubert. Viele Säcke Plastik kamen zusammen - und auch einige skurrile Funde. (19.09.2020) mehr

Jederzeit zum Nachhören
Das Rathaus am Maschsee. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Hannover

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Hannover | 20.03.2021 | 08:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Tanja Girullis-Schacht steht neben einem Fax-Gerät und wartet auf ein Fax. © NDR

Opposition kritisiert Personalpolitik bei Jugendämtern

Jugendämter mussten 2020 den Gesundheitsämtern personell aushelfen. Die Landtagsopposition hat dafür wenig Verständnis. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen