Stand: 06.03.2019 15:11 Uhr

Feuerwehr: Gefahrgut-Einsatz am Bahnhof Lehrte

An einem Güterzug am Bahnhof Lehrte ist am Mittwochmorgen eine Chemikalie ausgetreten. Nach Angaben der Feuerwehr waren Dutzende Einsatzkräfte vor Ort. Der Stoff sei an der Klappe eines Kesselwagens ausgetreten, so ein Sprecher. Es sei aber nichts ins Gleisbett gelangt. Die Einsatzkräfte konnten die Klappe wieder zuschrauben - verletzt wurde niemand. Auch für die Umwelt habe keine Gefahr bestanden.

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Hannover | 06.03.2019 | 13:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

04:15
Hallo Niedersachsen
06:21
Hallo Niedersachsen

Ein Tag im Rollstuhl

Hallo Niedersachsen
03:04
Hallo Niedersachsen