Stand: 20.02.2020 16:48 Uhr  - NDR 1 Niedersachsen

Fensterloses Hotel: Gericht lässt Berufung zu

Das Boxhotel Göttingen von Innen © Boxhotel Göttingen
Billig übernachten, ohne Fenster: Die Verwaltung in Hannover möchte solche Boxhotels nicht auf ihrem Stadtgebiet.

Darf die Stadt Hannover einem Hotelier verbieten, ein Hotel mit fensterlosen Zimmern zu eröffnen? Im Januar vergangenen Jahres war die Stadt Hannover in dieser Frage vor Gericht unterlegen - sie musste die Pläne für fensterlose Boxhotels genehmigen. Die Richter machten damit den Weg frei für zwei geplante Billighotels in der City. Allerdings konnte die Stadtverwaltung ein Berufungsverfahren beim Oberverwaltungsgericht (OVG) Lüneburg beantragen. Am Donnerstag hat der 1. Senat das Berufungsverfahren zugelassen, wie ein Gerichtssprecher mitteilte. Damit geht der Streit um die Boxhotels in die nächste Runde.

Jederzeit zum Nachhören
Das Rathaus am Maschsee. © NDR Foto: Julius Matuschik
10 Min

Nachrichten aus dem Studio Hannover

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in den Regional-Nachrichten bei NDR 1 Niedersachsen. Hier ist der Mitschnitt der 17.00-Uhr-Sendung. 10 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Hannover | 20.02.2020 | 15:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Ein Streikender wischt mit der Hand über eine Stehtafel, auf der das Wort Warnstreik steht © dpa Foto: Carsten Rehder

Öffentlicher Dienst: Ver.di kündigt Warnstreiks an

Ver.di hat zu Warnstreiks im öffentlichen Dienst aufgerufen. Die Gewerkschaft fordert 4,8 Prozent mehr Lohn. In Niedersachsen sollen die Ausstände erst in den kommenden Tagen beginnen. mehr

Rettungswagen im Einsatz © picture-alliance/ ZB Foto: Arno Burgi

Sarstedt: Rollerfahrer nach Unfall schwer verletzt

Schwerer Unfall in Sarstedt im Landkreis Hildesheim: Dort ist ein 70-Jähriger mit seinem Roller mit einer Autofahrerin kollidiert. Der Mann zog sich Kopfverletzungen zu. mehr

Neues Rathaus, Kuppelturm, vor blauem Himmel © NDR Foto: Wolf-Rüdiger Leister

Stadtrat stimmt über neue Dezernenten ab

Drei vakante Dezernentenstellen sollen in Hannover neu besetzt werden. Am Donnerstag will der Rat der Stadt über die drei von SPD, FDP und Grünen vorgeschlagenen Kandidaten abstimmen. mehr

Gewerkschaftler der IG-Metall demonstrieren. © picture alliance/dpa Foto: Peter Steffen

MAN: IG Metall startet Aktionstag gegen Jobabbau

Die IG Metall hat zum Protest gegen den geplanten Jobabbau bei MAN aufgerufen. In der Region Hannover wird ein Großteil der Belegschaft zu einem halbstündigen Protest erwartet. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen