Stand: 31.05.2021 07:49 Uhr

Elze: Motorradfahrer prallt gegen Leitplanke und stirbt

Ein Rettungswagen an einem Unfallort. © TeleNewsNetwork
Der Motorradfahrer erlag noch am Unfallort in Elze. (Themenbild)

In Elze (Landkreis Hildsheim) ist ein Motorradfahrer bei einem Unfall ums Leben gekommen. Laut Polizei war der 64-Jährige am Sonntagabend auf die B3 aufgefahren, wobei er aus noch ungeklärter Ursache in der Kurve von der Fahrbahn abkam und gegen eine Leitplanke prallte. Nach Angaben der Polizei erlitt er so schwere Verletzungen, dass er noch am Unfallort starb. Die Auffahrt zur Bundesstraße war am Sonntagabend für mehrere Stunden gesperrt.

Jederzeit zum Nachhören
Das Rathaus am Maschsee. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Hannover

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Hannover | 31.05.2021 | 07:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Ein Steg und schwimmende Menschen von oben im Wasser sind zu sehen.

Niedersachsen startet in die Badesaison - DLRG warnt

Der Sommer ist da - Zeit für Baggersee und Kiesteich. Doch die DLRG warnt vor den Auswirkungen der Corona-Pandemie. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen