Stand: 08.01.2020 11:37 Uhr

Bad Nenndorf: Falsche Polizisten rufen Bürger an

In Bad Nenndorf hat es am Dienstagabend eine Vielzahl von Anrufen durch falsche Polizisten gegeben. Die Anrufer gaben sich laut Polizei als Beamte aus Bad Nenndorf aus. Den angerufenen Personen wurde erzählt, dass in der Stadt Einbrecher gefasst worden wären und die Polizei bei den Personen einen Zettel gefunden hätte. Darauf stünde der Name des Angerufenen. Es wurde nach Wertgegenständen wie Geld, Schmuck, Gold gefragt. Die Polizei rät dazu, keine Angaben am Telefon zu machen.

Jederzeit zum Nachhören
Das Rathaus am Maschsee. © NDR Foto: Julius Matuschik
10 Min

Nachrichten aus dem Studio Hannover

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 17:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 10 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Hannover | 08.01.2020 | 10:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

In Bewegungsunschärfe aufgenomme Szene in der Menschen eine Straße überqueren. © picture alliance Foto: Hauke-Christian Dittrich

Region Hannover verschärft Corona-Maßnahmen

Maskenpflicht in Fußgängerzonen und Alkoholverkaufsverbot ab 23 Uhr: Ab Mittwoch gelten in der Kommune strengere Regeln. mehr

Die Beagle Hündin Djaka findet mit ihrem Geruchssinn coronapositive Proben in der Tierärztliche Hochschule Hannover. © dpa-Bildfunk Foto: Peter Steffen

Können Spürhunde zwischen Corona und Grippe unterscheiden?

Forscher der TiHo Hannover wollen bis Ende des Jahres mehrere Tausend Proben erschnüffeln lassen. mehr

Zwei Menschen stoßen mit ihren Glüchweinbechern an. © dpa / picture alliance Foto: Philipp von Ditfurth

Corona: Niedersachsens Weihnachtsmärkte stehen auf der Kippe

Einige Märkte sind bereits abgesagt worden. Ein Hygienekonzept des Ministeriums soll bis Ende Oktober stehen. mehr

Christopher Emden, Stephan Bothe, Jens Kestner und Nicolas Lehrke nehmen an einer Pressekonferenz der AfD Niedersachsen teil. © dpa-Bildfunk Foto: Moritz Frankenberg

AfD: Mit Plakatwagen und Flyern gegen Corona-Maßnahmen

AfD-Landesvorsitzender Jens Kestner hält die Beschränkungen für überzogen. Seine Partei spricht von Panikmache. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen