Stand: 16.03.2021 15:15 Uhr

Autokorso in Hannover: Metaller machen Druck im Tarifstreit

Ein Autokorso mit IG Metall Fahnen steht auf einer Straße. © TeleNewsNetwork
Beschäftigte der Metall- und Elektroindustrie haben in Langenhagen und Hannover einen Autokorso-Warnstreik gemacht.

Mit einem Autokorso von Langenhagen nach Hannover hat die IG Metall ihren Forderungen in den laufenden Tarifverhandlungen Nachdruck verliehen. Am Dienstagmittag sind Mitarbeitende aus verschiedenen Unternehmen der Metall- und Elektroindustrie von Langenhagen bis zur Vahrenwalder Straße und wieder zurück gefahren. Mit dieser Streikform werde sowohl das Recht auf Streik gewahrt, als auch der Infektionsschutz beachtet, sagte ein Gewerkschafts-Sprecher. Die Teilnehmenden des Autokonvois seien "total sauer", dass vom Arbeitgeberverband in den Tarifverhandlungen immer noch kein Angebot vorliege. Die Gewerkschaft fordert vier Prozent mehr Lohn und Arbeitsplatzsicherung. Das nächste Tarifgespräch ist für Donnerstag anberaumt.

Weitere Informationen
Fahnen mit dem Symbol der IG Metall an Autos. © dpa Foto: Axel Heimken

Warnstreik: 150 Metaller versammeln sich auf Auto-Kundgebung

Die zentrale Veranstaltung für den Nordwesten war in Oldenburg. Wegen Corona war die Teilnahme nur im Pkw möglich. (12.03.2021) mehr

Gewerkschaftler der IG-Metall demonstrieren. © picture alliance/dpa Foto: Peter Steffen

Tarifstreit: Hunderte Beschäftigte in Ausstand getreten

Aktionen gab es in Nordenham und bei der Airbus-Tochter Premium Aerotec. Für heute sind weitere Warnstreiks geplant. (10.03.2021) mehr

Jederzeit zum Nachhören
Das Rathaus am Maschsee. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Hannover

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Hannover | 16.03.2021 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Niedersachsens Sozialministerin Daniela Behrens (SPD) in Hannover. © picture alliance/dpa Foto:  Julian Stratenschulte

Ministerin informiert über Impf-Fortschritt in Niedersachsen

Daniela Behrens blickt auch auf Modellprojekte in Betrieben. NDR.de zeigt die Corona-PK heute ab 11.30 Uhr live. Video-Livestream

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen