VIDEO: Hannover 96 spielt gegen Hansa Rostock vor 15.000 Fans (3 Min)

Attacke auf Polizei: 96-Anhänger befreien Festgenommenen

Stand: 01.08.2021 14:09 Uhr

Vor dem Fußball-Bundesligaspiel zwischen Hannover 96 und Hansa Rostock ist es zu Ausschreitungen zwischen Anhängern und von Fans mit der Polizei gekommen.

Beamte nahmen nach einer Schlägerei zwischen Anhängern beider Fangruppen am Sonnabend gegen 12 Uhr 19 Personen vorübergehend fest, wie die Polizei in Hannover mitteilte. Diese seien am Abend entlassen worden. Bis zum Anpfiff um 13.30 Uhr kam es zu mindestens zwei weiteren Auseinandersetzungen. Demnach hätten Fans sich zweimal mit mutmaßlichen Straftätern solidarisiert und seien Polizeikräfte angegangen. Dabei befreiten sie in einem Fall einen Festgenommenen und verhinderten im anderen Fall eine Festnahme. Verletzte gab es laut Polizei nicht.

60 Hannover-Anhänger bedrängen Polizisten

Gegen 12.20 Uhr sollen acht Anhänger von Hannover 96 am Herrenhäuser Tor auf dem Schützenplatz zwei Rostock-Fans überfallen haben. Sie erpressten demnach Fantrikots. Einsatzkräfte nahmen einen Verdächtigen in Tatortnähe fest. Daraufhin wurden sie von rund 60 Personen angegriffen und zurückgedrängt. Dem Festgenommenen gelang die Flucht. Die Polizei ermittelt nun wegen räuberischer Erpressung und Gefangenenbefreiung.

Umstehende hindern Beamte an Verfolgung

In einem weiteren Fall gerieten vier bis fünf 96-Anhänger und ein Rostock-Fan gegen 13.25 Uhr auf dem Stadionvorplatz aneinander. Ein Verdächtiger flüchtete vor Polizisten in eine Gaststätte. Dort attackierten Umstehende die Beamten und hinderten sie an der Verfolgung. Die Polizei leitete zwei Verfahren wegen tätlichen Angriffs ein.

Weitere Informationen
Hannover 96 - FC Hansa Rostock in der HDI-Arena. Hannovers Valmir Sulejmani steht auf dem Platz während im Hintergrund die Rostocker Mannschaft das Tor zum 0:3 bejubelt. © dpa-Bildfunk Foto: Daniel Reinhardt

0:3! Hansa Rostock überrascht Hannover 96

Mit einer spielerisch reifen Leistung holte sich der Aufsteiger den ersten Saisonsieg - die Niedersachsen enttäuschten auf ganzer Linie. mehr

Archiv
Das Rathaus am Maschsee. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Hannover

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 01.08.2021 | 15:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Studierende mit Mund- und Nasenmaske sitzen in einem Hörsaal. © picture alliance/dpa | Sebastian Gollnow Foto: Sebastian Gollnow

Niedersachsens Studenten kehren an die Universitäten zurück

Die Unis in Hannover, Braunschweig, Göttingen und Bremen planen Wintersemester in Präsenz mit Onlineangeboten. Es gilt 3G. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen