Stand: 22.04.2021 12:24 Uhr

103 Geflüchtete aus Griechenland in Hannover angekommen

Das Gebäude des Hannover Airport in Langenhagen in der Außenansicht. © NDR Foto: Julius Matuschik
Weitere 103 Menschen von den griechischen Inseln sind am Donnerstag am Flughafen Hannover angekommen. (Themenbild)

Am Flughafen Hannover-Langenhagen ist am Donnerstagvormittag zum vorerst letzten Mal ein Flugzeug mit Menschen aus griechischen Flüchtlingslagern gelandet. An Bord des Flugzeugs waren nach Angaben des Bundesinnenministeriums 103 Geflüchtete - 21 Familien mit 48 Erwachsenen und 55 Minderjährigen. Laut Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius (SPD) hat Deutschland in den vergangenen zwölf Monaten fast 3.000 Menschen aufgenommen, etwa jeder zehnte lebe in Niedersachsen. Dem Flüchtlingsrat Niedersachsen ist das zu wenig. Allein auf den griechischen Inseln harrten weiter mehr als 20.000 Menschen aus, darunter 6.000 Kinder, hieß es. Vor rund einem Jahr, am 18. April 2020, waren im Rahmen der Aktion erstmals 47 Kinder und Jugendliche angekommen, die aus den überfüllten griechischen Flüchtlingslagern auf den Ägäis-Inseln Samos, Chios und Lesbos gelebt hatten.

VIDEO: 103 Geflüchtete aus Griechenland in Hannover angekommen (3 Min)

Weitere Informationen
Ein Passagier geht die Treppe an einem Flugzeug hinunter. © dpa - Bildfunk Foto: Peter Steffen

99 weitere Geflüchtete aus Griechenland in Hannover gelandet

Darunter sind viele kranke Kinder, die von Verwandten begleitet werden sowie unbegleitete Minderjährige. (03.12.2021) mehr

Junge Geflüchtete verlassen den Flughafen Hannover mit einem Bus. © dpa - Bildfunk Foto: Peter Steffen

47 geflüchtete Kinder in Hannover gelandet

47 unbegleitete geflüchtete Kinder sind am Sonnabendvormittag am Hannover Airport gelandet. Die kommenden zwei Wochen verbringen sie in Corona-Quarantäne im Landkreis Osnabrück. (18.04.2021) mehr

Jederzeit zum Nachhören
Das Rathaus am Maschsee. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Hannover

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 22.04.2021 | 08:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Zwei Männer sitzen bei gutem Wetter in einem Biergarten. © picture alliance/dpa/Tom Weller Foto: Tom Weller

Diese Corona-Regeln gelten jetzt in Niedersachsen

In Kommunen mit Inzidenz unter 100 dürfen Außengastronomie und Handel öffnen. Auch ist Urlaub im eigenen Land erlaubt. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen