Stand: 18.01.2021 14:27 Uhr

Wolfsburg: Falsche Handwerker rauben Ehepaar aus

Die Seite eines Polizeibusses. © NDR Foto: Thomas Hans
Die Polizei fahndet nach den Trickdieben. (Symbolbild)

Vermeintliche Handwerker haben in Wolfsburg ein älteres Ehepaar um seinen Schmuck gebracht. Nach Angaben einer Polizeisprecherin hatte ein Unbekannter am Wochenende an der Wohnungstür der 82 und 85 Jahr alten Senioren geklingelt und vorgegeben, nach einem Wasserschaden schauen zu müssen. Während der Mann das Ehepaar in die Küche lotste und dort ablenkte, entwendete ein zweiter Täter diversen Schmuck aus der Wohnung. Die Höhe des Schadens steht noch nicht fest.

Jederzeit zum Nachhören
Der Braunschweiger Dom von oben. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Braunschweig

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Braunschweig | 18.01.2021 | 13:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Desinfektionsmittel steht auf einem Tresen eines Friseursalons.  Foto: Peter Jagla

Ende der Corona-Frisur: Salons ab heute wieder geöffnet

Fast alles ist zu, aber die Friseure dürfen nun wieder Kunden empfangen. Es gelten neue Hygiene-Vorschriften. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen