Stand: 09.04.2020 15:38 Uhr  - NDR 1 Niedersachsen

Weserradweg ist wieder frei

Bild vergrößern
Radfahrer können den Streckenabschnitt wieder nutzen.

Der Weserradweg zwischen Forst und Polle unterhalb der Heinsener Klippen ist am Gründonnerstag wieder für den Verkehr freigegeben worden, wie NDR 1 Niedersachsen berichtete. Die Straßenmeisterei und die Landesforsten hatten in den vergangenen Wochen umfassende Maßnahmen ergriffen, um den Radweg vor herabstürzenden Ästen zu schützen. Die danebenliegende Kreisstraße bleibt dagegen weiter für den Verkehr gesperrt. Sowohl die Straße als auch der Radweg waren im August 2019 kurzfristig geschlossen worden, weil die Landesforsten eine Gefahr durch abgestorbene Buchen sahen.

Weitere Informationen

Steinschlag: Weserradweg für zwei Wochen gesperrt

Im Landkreis Holzminden bleiben die Kreisstraße 35 und der Weserradweg bis Ende Oktober gesperrt. Am Mittwoch waren etliche Felsbrocken auf die Straße gestürzt. (17.10.2019) mehr

Jederzeit zum Nachhören
09:55
NDR 1 Niedersachsen

Nachrichten aus dem Studio Braunschweig

14.08.2020 17:00 Uhr
NDR 1 Niedersachsen

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in den Regional-Nachrichten bei NDR 1 Niedersachsen. Hier ist der Mitschnitt der 17.00-Uhr-Sendung. Audio (09:55 min)

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Braunschweig | 09.04.2020 | 13:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

02:53
Hallo Niedersachsen
06:16
Hallo Niedersachsen
01:58
Hallo Niedersachsen