Stand: 26.02.2020 09:13 Uhr  - NDR 1 Niedersachsen

Vorsicht Hundebesitzer: Giftköder im Kreis Peine

Bild vergrößern
Hundebesitzer müssen im Landkreis Peine aufpassen: Unbekannte haben offenbar Giftköder ausgelegt.

Der Landkreis Peine warnt Hundebesitzer erneut vor Giftködern. Das berichtet NDR 1 Niedersachsen. In den vergangenen Tagen seien mehrfach Hinweise auf Köder eingegangen, die Gift enthalten könnten. Hunde sollten an der Leine gehen und verdächtige Fleischstücke beim Veterinäramt abgeben werden. Vor einiger Zeit sind zwei Hunde in Edemissen im Landkreis Peine durch vergiftetes Fleisch gestorben.

Jederzeit zum Nachhören
09:54
NDR 1 Niedersachsen

Nachrichten aus dem Studio Braunschweig

06.04.2020 17:00 Uhr
NDR 1 Niedersachsen

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in den Regional-Nachrichten bei NDR 1 Niedersachsen. Hier ist der Mitschnitt der 17.00-Uhr-Sendung. Audio (09:54 min)

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Braunschweig | 26.02.2020 | 09:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

02:16
Hallo Niedersachsen
01:46
Hallo Niedersachsen

Corona Kompakt

Hallo Niedersachsen
04:30
Hallo Niedersachsen