Stand: 29.08.2021 11:58 Uhr

Verfolgung durch Northeim: 33-Jähriger entkommt Polizei

Ein mit Bewegungsunschärfe fotografiertes Polizeiauto mit Blaulicht und Stop in der Anzeigetafel. © NDR Foto: Julius Matuschik
Die Polizei ermittelt gegen den 33-Jährigen unter anderem wegen Sachbeschädigung und Urkundenfälschung. (Themenbild)

Ein 33-Jähriger hat sich am Samstagabend in Nörten-Hardenberg (Landkreis Northeim) eine Verfolgungsfahrt mit der Polizei geliefert. Nach Angaben der Polizeiinspektion Northeim soll der Mann aus ungeklärtem Grund zunächst das Glas an einer Wohnungstür beschädigt und die Motorhaube eines Autos zerkratzt haben. Zeugen riefen die Beamten und beschrieben den Mann, im Rahmen der Fahndung entdeckten die Einsatzkräfte ihn dann auf einem nicht zugelassenen Motorrad mit falschem Kennzeichen - und das, obwohl er laut Polizei keinen Führerschein hat. Die Anhaltesignale der Polizei ignorierte der 33-Jährige, die Einsatzkräfte verfolgten ihn. Dabei sei es dem Mann gelungen, mit stark überhöhter Geschwindigkeit und riskanten Fahrmanövern auf der regennassen Straße zu entkommen, so die Polizei. Das Motorrad wurde später in Wolbrechtshausen gefunden und beschlagnahmt. Gegen den 33-Jährigen wurden diverse Ermittlungsverfahren eingeleitet, unter anderem wegen Sachbeschädigung, Urkundenfälschung und Fahrens ohne Fahrerlaubnis. Die Polizei sucht Zeugen.

Jederzeit zum Nachhören
Der Braunschweiger Dom von oben. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Braunschweig

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Braunschweig | 30.08.2021 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Daniela Behrens (SPD), Gesundheitsministerin von Niedersachsen, spricht bei einem Besuch im Impfzentrum des Landkreises Cuxhaven. © picture alliance Foto: Sina Schuldt

Corona: Ministerin Behrens ist gegen baldigen "Freedom Day"

Sie spricht von Leichtsinnigkeit. Kassenärzte-Chef Gassen will Ende Oktober die Aufhebung aller Corona-Beschränkungen. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen