Ein Mitarbeiter trägt im VW-Werk Wolfsburg eine Schutzmaske. © dpa-Bildfunk Foto: Swen Pförtner

VW produziert im Wolfsburger Werk auch in Werksferien

Stand: 10.06.2021 08:28 Uhr

VW will im Sommer in seinem Wolfsburger Werk ohne Pause produzieren. Dafür sucht der Autobauer Freiwillige aus der Kernbelegschaft und Ferienjobber.

In den vergangenen Monaten hatte es mehrfach Schichtausfälle und Kurzarbeit gegeben, deshalb muss die Volkswagen-Marke die Produktion nun nachholen, wie es am Mittwoch hieß. Allein im ersten Quartal konnten wegen fehlender Lieferung von Elektronik-Chips etwa 100.000 eingeplante Autos zunächst nicht gebaut werden.

10.000 Golf und Golf Variant zusätzlich

Weil der Fahrzeugabsatz zuletzt wieder anzog, soll nun auch in den regulären Werksferien durchgearbeitet werden. Neben eigenen Mitarbeitern sucht VW daher 1.800 externe Ferienjobber für die Zeit vom 2. bis zum 20. August. In dieser Zeit sollen etwa 10.000 Golf und Golf Variant gebaut werden.

Weitere Informationen
Ein Mitarbeiter von Volkswagen steht in einem Reinraum zur Produktion von Batteriezellen im VW Werk Salzgitter. © picture alliance/dpa/Julian Stratenschulte Foto: Julian Stratenschulte

VW investiert weiter beim Batteriezell-Hersteller Northvolt

Weitere 500 Millionen Euro steckt der Wolfsburger Auto-Konzern in Entwicklung, Produktion und Recycling von Auto-Akkus. (09.06.2021) mehr

Auf einer Bildcombo sind Martin Winterkorn, Rupert Stadler, Wolfgang Hatz und Stefan Knirsch zu sehen. © picture alliance/NDR Foto: Sven Simon, Christof Stache,  Stephan Goerlich

Einigung: Winterkorn und Co. zahlen VW 17,8 Millionen Euro

Ex-Chef Winterkorn wird zudem wegen Verdachts der Falschaussage im Untersuchungsausschuss zum Diesel-Skandal angeklagt. (09.06.2021) mehr

Viele Neuwagen von VW stehen aufgereiht auf einem Parkplatz. © dpa Bildfunk Foto: Julian Stratenschulte

VW verkauft fast doppelt so viele Autos

Im Vergleich zum extrem schlechten April 2020 sind die Auslieferungen von Volkswagen um 75 Prozent gestiegen. (14.05.2021) mehr

Blick auf das VW-Verwaltungsgebäude in Wolfsburg. © picture alliance Foto: Sina Schuldt

Volkswagen legt guten Start ins Jahr hin

Im ersten Quartal hat der Konzern den Gewinn deutlich gesteigert. Auch der weitere Ausblick für 2021 ist positiv. (06.05.2021) mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Braunschweig | 10.06.2021 | 08:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Ein Steg und schwimmende Menschen von oben im Wasser sind zu sehen.

Niedersachsen startet in die Badesaison - DLRG warnt

Der Sommer ist da - Zeit für Baggersee und Kiesteich. Doch die DLRG warnt vor den Auswirkungen der Corona-Pandemie. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen