Stand: 28.01.2019 12:41 Uhr

Strecke wieder frei: Brockenbahn fährt zum Gipfel

Erneut haben winterliche Bedingungen zu Einschränkungen im Betrieb der Brockenbahn geführt: Von Sonnabend bis Montag pendelten die Dampfloks der Harzer Schmalspurbahnen (HSB) nur noch zwischen Wernigerode und Schierke, der letzten Station vor dem Brockengipfel. Am Montagmittag wurde die Strecke bis zum Gipfel wieder freigegeben, wie Sprecherin Heide Baumgärtner NDR.de sagte. Mitarbeiter der HSB waren zuvor mit einer Schneefräse auf den Brocken gefahren und hatten die Strecke vom Schnee befreit.

Videos
00:57
Hallo Niedersachsen

Nach Schneepanne: Brockenbahn steht still

Hallo Niedersachsen

Die Brockenbahn im Harz ist erneut im Schnee stecken geblieben. Bei dem Versuch, sie zu befreien, entgleiste die Lok. Der Bahnverkehr zwischen Schierke und dem Gipfel ist eingestellt. Video (00:57 min)

Schneehöhe auf etwa 160 Zentimeter angewachsen

Im Januar wurde der Betrieb der Brockenbahn bereits mehrfach ausgebremst. Zweimal steckte eine Lok im Schnee fest und musste befreit werden. Nach Angaben der HSB hat sich in 26 Betriebsjahren zuvor noch nie eine Bahn im Schnee festgefahren. Nach den beiden Pannen fuhren die Dampfloks zunächst für mehrere Tage nur zwischen Wernigerode und Schierke. Seit dem 16. Januar wurde auch wieder der Brockengipfel angefahren - ehe am Sonnabend die Strecke erneut aufgrund der Witterung verkürzt werden musste. Ein Schneesturm und ein Anwachsen der Schneehöhe auf etwa 160 Zentimeter ließen zunächst keine Fahrten bis zum Gipfel zu, sagte Baumgärtner. Im Winter käme dies angesichts der Wetterlage auch mal häufiger vor, so die HSB-Sprecherin.

Brockenbahn: Schnee bis unters Dach

Weitere Informationen
04:08
Hallo Niedersachsen

Wintertourismus im Harz: Wie geht es weiter?

Hallo Niedersachsen

Die Winter werden kürzer, die Schneelage unvorhersehbarer - ein Problem unter anderem für die Lift-Betreiber im Harz. Manche setzen schon jetzt auf Ganzjahresangebote. Video (04:08 min)

Brockenbahn fährt nach Schneepanne vorerst nicht

Die erneut im Schnee stecken gebliebene Brockenbahn konnte am Samstagabend erfolgreich geborgen werden. Der Zugverkehr auf der Strecke wurde aber bis auf Weiteres eingestellt. (13.01.2019) mehr

Brockenbahn: Durch den Ostharz zum Gipfel

Die wohl bekannteste Schmalspurbahn im Norden fährt von Wernigerode auf den Brocken. In langen Kurven dampft sie durch die Wälder des Harzes rund 900 Höhenmeter bergauf. (10.01.2019) mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Braunschweig | 28.01.2019 | 08:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

03:08
Hallo Niedersachsen
02:32
Hallo Niedersachsen
04:08
Hallo Niedersachsen