Ein Corona-Schnelltest mit Ergebnis "positiv" liegt auf einer Maske. © picture alliance/CHROMORANGE Foto: Christian Ohde

Steigende Inzidenz: Einige Städte verschärfen Corona-Regeln

Stand: 16.08.2021 18:35 Uhr

Nach einem Tiefstand steigt die Corona-Inzidenz in vielen niedersächsischen Kommunen seit Wochen. Wolfsburg liegt aktuell bei 70,8, gefolgt von Wolfenbüttel mit 39,3 und Lüneburg mit 39,2.

Die steigende Zahl der Neuinfektionen bringt auch eine Verschärfung der Regeln mit sich. Nach Angaben der Stadt Wolfsburg dürfen sich nur noch Personen eines Haushalts mit zwei weiteren Personen eines anderen Haushalts treffen. Kinder unter 14 Jahren, Genesene und Geimpfte werden dabei nicht mitgezählt. Für den Einzelhandel ändert sich dagegen nichts. Auch Restaurants, Kinos und Museen dürfen weiter uneingeschränkt öffnen, allerdings brauchen Besucher einen negativen Corona-Test. In Diskotheken und Clubs gilt Maskenpflicht.

Grafschaft Bentheim am dritten Tag über 35

In Lüneburg dürfen Restaurants zum Beispiel drinnen nur 50 Prozent der Tische belegen. Und ab 1 Uhr in der Nacht gilt eine Sperrstunde. Im Heidekreis dürfen sich von Montag an nur noch maximal zehn Personen aus höchstens drei Haushalten treffen. In der Grafschaft Bentheim lag die Inzidenz nun den dritten Tag über der 35er-Marke, die aktuell in Niedersachsen als Grenzwert für strengere Corona-Regeln gilt. Die Region Hannover und die Stadt Wolfenbüttel liegen den zweiten Tag darüber.

Kommunen warten ab

In der Grafschaft wird aktuell darüber beraten, ob - und wenn dann welche - Corona-Regeln verschärft werden. Die Region Hannover hat ebenfalls noch nichts beschlossen. Dabei spiele auch eine Rolle, dass die Landesregierung den Stufenplan voraussichtlich in der kommenden Woche kippen will, erklärte ein Sprecher der Region Hannover. Da wolle man jetzt keine Maßnahmen ergreifen, die dann keinen Bestand mehr haben. Der Landkreis Wolfenbüttel hat ebenfalls noch keine schärferen Regeln beschlossen. Man wolle sich das Infektionsgeschehen jetzt erst noch einmal ganz genau anschauen, heißt von dort.

Weitere Informationen
Positiver Coronatest © PantherMedia Foto: RECSTOCKFOOTAGE

Corona in Niedersachsen: Inzidenz liegt bei 124,2

Dies ist der bundesweit höchste Wert. Aktuelle Zahlen zu Infizierten und Todesfällen meldet das RKI am Dienstag wieder. mehr

Eine Frau steigt mit einer OP-Maske in eine Bahn. © picture alliance/dpa Foto: Christoph Soeder

Diese Corona-Regeln gelten aktuell in Niedersachsen

Immer mehr Regelungen laufen aus: Am 1. Februar endet die Isolationspflicht, am 2. Februar die Maskenpflicht im ÖPNV. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 16.08.2021 | 12:00 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Coronavirus

Mehr Nachrichten aus der Region

Ein Feuerwehrfahrzeug vor einem Pflegeheim in Vienenburg. Hier ist ein Bewohner bei einem Brand gestorben. © Hannover Reporter Foto: Hannover Reporter

Vienenburg: Zwei Bewohner sterben bei Brand in Pflegeheim

Sieben weitere Menschen wurden verletzt. Der Brand war am Sonntagabend in einem Heim im Landkreis Goslar ausgebrochen. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen