Stand: 21.07.2021 08:53 Uhr

Sartorius verdoppelt Nettogewinn im ersten Halbjahr 2021

Eine Luftaufnahme zeigt den Sartoriusneubau in Göttingen.
Sartorius konnte im ersten Halbjahr den Nettogewinn und Umsatz deutlich erhöhen. (Themenbild)

Der Labordienstleister und Pharmazulieferer Sartorius hat im ersten Halbjahr deutlich mehr verdient als im Vorjahr. Wie der Konzern am Mittwoch in Göttingen mitteilte, verdoppelte sich der Nettogewinn auf knapp 260 Millionen Euro. Der Umsatz stieg von gut einer Milliarde Euro auf rund 1,6 Milliarden Euro. Dies entspricht wie bereits bekannt einem währunsgbereinigten Wachstum von rund 60 Prozent. Sartorius hatte bereits Anfang Juli vorläufige Daten für das erste Halbjahr vorgelegt und den Ausblick dank einer regen Nachfrage von Corona-Testherstellern und Impfstoff-Forschern erhöht.

Weitere Informationen
Eine Luftaufnahme zeigt den Sartoriusneubau Göttingen. © Thomas Meder

Sartorius: 80 Prozent mehr Aufträge im ersten Quartal

Umsatz und Gewinn des Göttinger Pharma- und Labor-Zulieferers sind stark gestiegen. (21.04.2021) mehr

Unter einer Lampe ist das Logo und der Schriftzug des Pharma- und Laborausrüsters Sartorius zu sehen. © picture alliance/Swen Pförtner Foto: Swen Pförtner

Corona-Pandemie kurbelt Geschäfte von Sartorius an

Der Göttinger Pharma- und Labor-Ausrüster hat die Umsatz- und Gewinnprognose für das laufende Jahr deutlich erhöht. (18.03.2021) mehr

Jederzeit zum Nachhören
Der Braunschweiger Dom von oben. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Braunschweig

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Braunschweig | 21.07.2021 | 08:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Feuerwehrleute löschen ein brennendes Vereinheim in Braunschweig. © NonstopNews

Brandserie: Elf Nacht-Einsätze für Feuerwehr Braunschweig

In Lehndorf brannte es vor der Polizei, Teile eines Vereinsheim wurde zerstört. Ein Verdächtiger wurde gefasst. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen