Stand: 12.05.2020 14:22 Uhr

Salzgitter: Kinderbibliothek wieder offen

Ein Mädchen sitzt in einer Bibliothek vor vielen Kinderbüchern © picture-alliance / dpa
In der Kinderbibliothek in Salzgitter können die kleinen Kunden zwischen 17.000 Titeln wählen. (Themenbild)

Nach einer umfassenden Sanierung sind die Kinder- und die Jugendbibliothek in Salzgitter-Lebenstedt seit Dienstag wieder geöffnet. Der Rat der Stadt hatte die rund 100.000 Euro teure Maßnahme im Herbst beschlossen. Kinder bräuchten Orte zum Wohlfühlen, gerade in schwierigen Zeiten wie jetzt, sagte Oberbürgermeister Klingebiel (CDU). Das Repertoire der Kinderbibliothek umfasst 17.000 Kinderbücher, Hörspiele und Zeitschriften. Im Zuge der Sanierung sei das Konzept speziell auf die Bedürfnisse der Jüngeren angepasst worden, hieß es. Auch die Jugendbibliothek hat ein neues Design erhalten. Die eigentlich für Ende April geplante große Eröffnungsfeier werde so bald wie möglich nachgeholt, hieß es.

Jederzeit zum Nachhören
Der Braunschweiger Dom von oben. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Braunschweig

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Braunschweig | 12.05.2020 | 14:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Die Innenstadt von Gifhorn ist am Abend menschenleer. © picture alliance/dpa/Bodo Marks Foto: Bodo Marks

Corona: Vier Kommunen setzen weiterhin auf Ausgangssperren

Salzgitter hat seine Maßnahme am Dienstag bis zum 27. April verlängert. In Peine und Wolfsburg ist sie ausgelaufen. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen