Stand: 22.07.2021 15:41 Uhr

Salzgitter: Auto prallt gegen Baum - 89-Jähriger stirbt

Eine Unfallwarnung auf einem Fahrzeug der Polizei. © dpa Foto: Carsten Rehder
Der Wagen des Mannes war von der Straße abgekommen. (Themenbild)

Bei einem Verkehrsunfall in Salzgitter ist ein 89-Jähriger ums Leben gekommen. Nach Angaben der Polizei war der Mann am Donnerstagmorgen mit seinem Wagen aus ungeklärter Ursache von der Straße abgekommen und frontal gegen einen Baum geprallt. Der 89-Jährige starb noch an der Unfallstelle. Die Ermittler prüfen nun, wie es zu dem Unfall kommen konnte.

Jederzeit zum Nachhören
Der Braunschweiger Dom von oben. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Braunschweig

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Braunschweig | 23.07.2021 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Vor einem Autobahnschild ist ein Baustellenschild zu sehen. © picture alliance/zb/dpa Foto: Jan Woitas

96-Stunden-Baustelle auf A2: Behinderungen erwartet

Bei Hannover sollen von heute Abend an in Richtung Berlin vier Kilometer Fahrbahndecke auf der Autobahn erneuert werden. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen