Stand: 16.10.2021 10:00 Uhr

Radfahrerin nach Kollision mit Stadtbahn schwer verletzt

Eine Unfallwarnung auf einem Fahrzeug der Polizei. © dpa Foto: Carsten Rehder
In Braunschweig ist eine Radfahrerin mit einer Straßenbahn zusammengestoßen. (Themenbild)

Eine Fahrradfahrerin ist in Braunschweig bei einem Unfall mit einer Straßenbahn schwer verletzt worden. Wie die Feuerwehr mitteilte, wurde die 27-Jährige am Freitag von der Tram gerammt. Zum genauen Unfallhergang machte die Feuerwehr bislang keine Angaben. Die Frau wurde per Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Rettungskräfte betreuten vor Ort bis zum Eintreffen eines Notfallseelsorgers den Fahrer der Straßenbahn.

Jederzeit zum Nachhören
Der Braunschweiger Dom von oben. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Braunschweig

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 16.10.2021 | 10:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Logo der Weltgesundheitsorganisation (WHO) auf einem Smartphone vor einer visuellen Darstellung der neu entdeckten Virusvariante Omikron © picture alliance Foto: Andre M. Chang

Erster Fall von Omikron-Variante in Niedersachsen bestätigt

Bei dem Infizierten handelt es sich um einen Mann aus dem Landkreis Wolfenbüttel. Er war aus Südafrika zurückgekehrt. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen