Stand: 29.12.2020 08:17 Uhr

Parkscheinautomaten in Göttingen wieder außer Betrieb

Ein vor Vandalismus geschützter Parkscheinautomat. © NDR Foto: Jens Klemp
Die Stadt will verhindern, dass die Automaten durch Böller zerstört werden. (Archivbild)

Die Parkschein-Automaten in der Göttinger Innenstadt werden wieder außer Betrieb genommen. Das teilte die Stadt Göttingen mit. Autofahrer sollen stattdessen eine Parkscheibe verwenden. Das Parken ist bis Sonntag kostenlos. Bereits seit mehreren Jahren verschließt die Stadt Göttingen über Silvester die Parkautomaten mit Stahlplatten, um sie vor Vanadalismus mit Böllern zu schützen.

Jederzeit zum Nachhören
Der Braunschweiger Dom von oben. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Braunschweig

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Braunschweig | 29.12.2020 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Strandkörbe auf der Insel Norderney. © fotolia Foto: Julian Weber

Tourismus: Branche protestiert mit Laken gegen neue Regeln

Die Auflagen seien nicht praktikabel, so die Verbände. Die TUI hingegen erwartet einen "starken Sommer" an der Küste. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen