Stand: 25.11.2020 07:23 Uhr

Northeim: Landrätin spricht sich für Frauenhaus aus

An Ordnern in einem Regal lehnt ein Papier mit dem Logo des Frauenhauses. © NDR
Im Landkreis Northeim könnte ein Frauenhaus eingerichtet werden. Der Kreistag soll darüber beraten. (Themenbild)

Landrätin Astrid Klinkert-Kittel (SPD) spricht sich für die Einrichtung eines Frauenhauses im Landkreis Northeim aus. Das berichtet NDR 1 Niedersachsen. In der Sitzung des Kreistags am 4. Dezember soll darüber beraten werden. Im Landkreis Northeim wurden im vergangengen Jahr knapp 300 Fälle von häuslicher Gewalt von der Polizei aufgenommen. Da es bisher kein Frauenhaus gebe, müssten im Schnitt elf Frauen pro Jahr an Frauenhäuser in Göttingen, Hildesheim, Peine, Salzgitter oder Wolfsburg verwiesen werden.

Jederzeit zum Nachhören
Der Braunschweiger Dom von oben. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Braunschweig

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Braunschweig | 25.11.2020 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Eine Luftaufnahme zeigt ein brennendes Fachwerkhaus in der Altstadt von Hann. Münden. © Thomas Meder Foto: Thomas Meder

Hann. Münden: Feuer in historischer Altstadt unter Kontrolle

Laut Polizei dauern die Löscharbeiten aber noch an. Fremdverschulden kann als Ursache offenbar ausgeschlossen werden. mehr

Josha Vagnoman (Hamburger SV) im Zweikampf gegen Marcel Bär (Braunschweig). © imago images / osnapix Foto: Michael Titgemeyer

Eintracht Braunschweig ärgert HSV nur eine Halbzeit lang

2:0 führten die Niedersachsen gegen den Tabellenführer, verloren dann aber noch 2:4. Der HSV ist damit Hinrundenmeister. mehr

Schneebedeckte Baumstämme © NDR Foto: Lars Gröning

Landesforsten versteigern Douglasien, Lärchen und Kiefern

Interessierte können Gebote für die Baumstämme abgeben. Die Hölzer lagern in Oerrel und Münden. mehr

Die Heilig-Geist-Kirche in Wolfsburg © picture alliance/Arcaid Foto: Marcus Bleyl

Wolfsburg: Investor für Heilig-Geist-Kirche gesucht

Der Bau des finnischen Architekten Alvar Aalto ist sanierungsbedürftig. Gemeinde und Kirchenkreis fehlt das nötige Geld. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen