Stand: 07.08.2019 08:25 Uhr

Niedersachsen fördert Projekte in Braunschweig

Das Land Niedersachsen fördert soziale und städtebauliche Projekte in Braunschweigs Weststadt und im westlichen Ringgebiet mit mehr als fünf Millionen Euro. Entsprechende Förderbescheide seien am Dienstag überreicht worden, teilte die Stadt mit. Wie NDR 1 Niedersachsen berichtet, wird mit dem Geld die Weststadt aufgewertet, der Kulturpunkt West saniert und die Bahnstadt vorangetrieben. Dadurch werde die Lebensqualität verbessert, sagte Braunschweigs Oberbürgermeister Ulrich Markurth (SPD).

 

Weitere Informationen

Braunschweig will alte Bahn-Brücken kaufen

Die Stadt Braunschweig will der Deutschen Bahn alte Brücken in der Nähe des Hauptbahnhofs abkaufen. Die Kosten einer geplanten Bahnstadt belaufen sich laut Gutachten auf 19 Millionen Euro. (24.08.2018) mehr

 

Jederzeit zum Nachhören
09:55
NDR 1 Niedersachsen

Nachrichten aus dem Studio Braunschweig

17.09.2019 17:00 Uhr
NDR 1 Niedersachsen

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in den Regional-Nachrichten bei NDR 1 Niedersachsen. Hier ist der Mitschnitt der 17.00-Uhr-Sendung Audio (09:55 min)

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Braunschweig | 07.08.2019 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

02:17
Hallo Niedersachsen
03:57
Hallo Niedersachsen
03:58
Hallo Niedersachsen