Stand: 28.04.2021 16:44 Uhr

Neue VW-Betriebsratschefin Cavallo ohne Gegenstimmen gewählt

Daniela Cavallo spricht auf einer Pressekonferenz der Volkswagen AG. © dpa-Bildfunk
Daniela Cavallo führt als erste Frau den Betriebsrat von VW an. (Archivbild)

Die Nachfolgerin von VW-Gesamtbetriebsratschef Bernd Osterloh, Daniela Cavallo, ist einstimmig in die Spitzengremien der Arbeitnehmervertretung gewählt worden. Der Konzernbetriebsrat teilte am Mittwoch mit, dass die 46-jährige Cavallo sowohl vom Betriebsrat Wolfsburg als auch vom Gesamt- und Konzernbetriebsrat alle Stimmen bekommen habe. Bei den Wahlen gab es demnach auch keine Enthaltungen. Cavallo ist damit die erste Frau an der Spitze des VW-Konzernbetriebsrats. Der 64-jährige Osterloh hatte seine Ämter vergangenen Freitag niedergelegt. Er wird Personalvorstand bei der Lkw-Tochter Traton.

Weitere Informationen
VW-Betriebsratschef Bernd Osterloh steht bei einer Pressekonferenz in der Zentrale der Volkswagen AG und ist hinter zwei anderen Personen zu erkennen. © picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild Foto: Ronny Hartmann

VW-Betriebsratschef Osterloh wechselt zur Lkw-Tochter Traton

Seine Stellvertreterin Daniela Cavallo soll ihn ersetzen. Ministerpräsident Weil lobte Osterloh und die Nachfolgerin. (23.04.2021) mehr

Jederzeit zum Nachhören
Der Braunschweiger Dom von oben. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Braunschweig

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Braunschweig | 28.04.2021 | 15:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Wolfsburgs Mathis Olimb (l.) im Zweikampf mit Berlins Marcel Noebels. © IMAGO / Contrast

Eishockey: Grizzlys Wolfsburg verpassen Meistertitel

Die Wolfsburger verloren das dritte Spiel der "best of three"-Serie bei den Eisbären Berlin mit 1:2. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen