Stand: 24.02.2020 07:48 Uhr

Nach Sturmtief: Straßen im Oberharz gesperrt

Abgesperrte Straße. © imago
Zahlreiche Straßen im Oberharz mussten nach dem Sturm am Wochenende gesperrt werden. (Themenbild)

Nach dem Sturmtief "Yulia", das Niedersachsen am Wochenende überquert hat, sind im Oberharz zahlreiche Straßen wegen umgestürzter Bäume gesperrt. Das berichtet NDR 1 Niedersachsen. Nach Angaben der Polizei wurde niemand verletzt. Bereits am Sonnabend hatten sich mehrere Aluminium-Abdeckungen von der Fassade eines Hotels in Hohegeiß (Landkreis Goslar) gelöst und waren runtergefallen. Weil sich die Schäden im 10. und 16. Stock befanden und nicht beseitigt werden konnten, wurde der Gefahrenbereich großräumig abgesperrt.

Jederzeit zum Nachhören
Der Braunschweiger Dom von oben. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Braunschweig

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Weitere Informationen
Fahrzeuge stehen auf einer Autobahn im Stau. © dpa bildfunk Foto: Axel Heimken

Verkehrsmeldungen für Norddeutschland

Staus, Baustellen und Gefahren-Hinweise: aktuelle Meldungen zum Verkehr für Hamburg, Niedersachsen, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Braunschweig | 24.02.2020 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Ein Berg Zuckerrüben auf einem schneebedeckten Feld. © picture alliance/Armin Weigel Foto: Armin Weigel

Zuckerrüben-Ernte im Norden: Regional große Unterschiede

Bei Nordzucker in Schladen fällt die Bilanz gut aus, insgesamt ist sie durchschnittlich. Ein Virus bereitet Sorgen. mehr

Ein Polizeiwagen mit der Aufschrift "Cyber-Polizei". © picture alliance Foto: Christophe Gateau

Betrüger ergaunert Online-Banking-Daten und bucht ab

Der Täter hat sich als Microsoft-Mitarbeiter ausgegeben. Er buchte Geld vom Konto eines 81-jährigen Braunschweigers ab. mehr

Eine Gesichtsmaske liegt auf Geldscheinen © picture alliance/ZB/Z6944/Sascha Steinach Foto: Sascha Steinach

Studie: Jede zweite Kommune in Niedersachsen erhöht Abgaben

Grund sind geringere Einnahmen wegen der Corona-Krise. Teurer werden zum Beispiel Müllabfuhr und Straßenreinigung. mehr

Die New Yorker Künstlerin Adrian Piper posiert in einem Austellungsraum. © picture alliance Foto: Andreu_Dalmau

Adrian Piper wird mit Kaiserring 2021 ausgezeichnet

Piper gilt als einflussreiche Künstlerin und Philosophin. Sie hat die Konzeptkunst in den USA geprägt. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen