Ein Friseur kämmt die nassen Haare einer Kundin. © Colourbox Foto: Syda Productions

Nach Corona-Insolvenz: Neustart für Friseurkette Klier

Stand: 07.04.2021 15:57 Uhr

Für die insolvente Friseurkette Klier aus Wolfsburg gibt es Hoffnung auf einen Neustart. Die Gläubiger haben einem Sanierungsplan zugestimmt, teilte das Unternehmen am Mittwoch mit.

Von zuvor 8.500 Beschäftigten könnten durch die Umstrukturierungsmaßnahmen etwa 6.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihre Jobs behalten, hieß es. Die Klier Hair Group GmbH geht davon aus, das Eigenverwaltungsverfahren Ende April zu beenden. "Das belegt das Vertrauen der Gläubiger in die nachhaltige Sanierung des Unternehmens. Die neu aufgestellte Klier Hair Group kann - trotz Corona - gestärkt aus der Insolvenz hervorgehen", sagte Rechtsanwalt Silvio Höfer, der als Sachwalter in diesem Verfahren die Gläubigerinteressen vertritt. Ein Umsatzeinbruch in der Corona-Krise hatte Deutschlands größte Friseurkette Ende 2020 in die Insolvenz gedrückt.

500 unrentable und teure Shops dicht

Die Umstrukturierung hatte im September 2020 begonnen. Um die Kette zu retten, hatte Klier nach eigenen Angaben rund 500 Geschäfte geschlossen, darunter vor allem dauerhaft unprofitable Filialen und teure Innenstadtlagen. 850 Shops können weiterhin betreiben werden. "Somit ist es uns gelungen, (...) den überwiegenden Teil der Filialen und Arbeitsplätze zu erhalten", wird Geschäftsführer Michael Klier in der Mitteilung zitiert.

Weitere Informationen
Einer Frau werden in einem Friseursalon die Haare frisiert. © dpa-Bildfunk Foto: Jens Büttner

Nach Gläubigertreffen: Hoffnung für Friseurkette Klier

Das insolvente Unternehmen soll erhalten bleiben. Von der Öffnung der Friseursalons ab 1. März wird ein Schub erwartet. (26.02.2021) mehr

Ein Friseur kämmt die nassen Haare einer Kundin. © Colourbox Foto: Syda Productions

Corona bringt Friseur-Kette Klier in Bedrängnis

Die Friseur-Kette Klier aus Wolfsburg leidet unter den Folgen der Corona-Krise. Das Familienunternehmen mit deutschlandweit 1.400 Salons ist unter den Insolvenz-Schutzschirm geschlüpft. (08.09.2020) mehr

Eine Frau zieht in einer Hausarztpraxis eine Spritze mit dem Corona-Impfstoff von Biontech/Pfizer auf. © picture alliance/dpa/Bodo Schackow Foto: Bodo Schackow

Corona-Blog: Betriebsärzte sollen ab Juni impfen

Sie sollen für rascheres Impfen sorgen. Lieferzusagen der Hersteller stimmen Minister Spahn optimistisch. Alle Corona-News von Montag im Blog. mehr

Ein Mann wird auf das Coronavirus getestet. © dpa-Bildfunk Foto: Julian Stratenschulte

Corona in Niedersachsen: Inzidenz steigt auf 127

599 Neuinfektionen wurden landesweit registriert. Es gibt zudem vier weitere Todesopfer im Zusammenhang mit Corona. mehr

Archiv
Ein Mädchen mit einer Maske steht an einer Tür © Colourbox

Krankenkassen sehen moderaten Anstieg bei Kinderkrankengeld

Mehr als die Hälfte davon gehe auf Probleme bei der Betreuung zurück. Eltern gingen sparsam mit Anträgen um, heißt es. mehr

Tische und Stühle sind in einem geschlossenen Restaurant abgesperrt. © Picture Alliance

Corona-Verordnung - Ab sofort mehr Ausnahmen für Geimpfte

Der Lockdown in Niedersachsen bleibt, auch sonst gibt es kaum Änderungen - außer für jene mit vollständigem Impfschutz. mehr

Schüler sitzen, kurz vor Beginn ihrer Abiturklausur, in einem Unterrichtsraum vom Gymnasium Mellendorf in der Region Hannover. © dpa-Bildfunk Foto: Moritz Frankenberg

Niedersachsen startet ins Abitur - unter Corona-Auflagen

Rund 32.000 Schülerinnen und Schüler müssen sich in den nächsten drei Wochen den schriftlichen Prüfungen stellen. mehr

Eine Krankenpflegerin zieht eine Schutzausrüstung an. © Picture Alliance Foto: Kay Nietfeld

Chefarzt: Lage auf Covid-Stationen extremst angespannt

Das Personal der Covid-Stationen im Marienhospital in Osnabrück sei jenseits des Limits, sagt Martin Beiderlinden. mehr

Ein speziell geschulter Mitarbeiter führt bei einem Kollegen einen Corona-Schnelltest durch. © picture alliance/dpa | Marijan Murat Foto: Marijan Murat

Pflicht zum Angebot - Corona-Tests am Arbeitsplatz

Ab Dienstag müssen Unternehmen Corona-Tests anbieten - die Nutzung ist freiwillig. Ist das sinnvoll? mehr

Ein VW Passat Variant hängt in der Montagehalle im Volkswagen Werk Emden am Transportband. © picture alliance/Jörg Sarbach/dpa Foto: Jörg Sarbach

Kurzarbeit in Emden: Chip-Mangel bremst VW erneut aus

Das Emder Werk hält jetzt für zwei Wochen die Bänder an. In Wolfsburg fällt Ende des Monats eine Frühschicht-Woche aus. mehr

Am Markt in der Osnabrücker Innenstadt tragen Menschen Gesichtsmasken. Eine Person wird kontrolliert. © TV7News

Corona: Stadt Osnabrück verlängert Maskenpflicht

Schülerinnen und Schüler müssen im Unterricht Masken tragen. Auch in Teilen der City ist der Schutz vorgeschrieben. mehr

Polizisten stehen vor einem unter Quarantäne gestellten Wohngebäude in der Göttinger Innenstadt. © dpa-Bildfunk Foto: Swen Pförtner/dpa

Gewalt in Quarantäne-Block: Geldstrafen für vier Bewohner

Die Männer hatten Polizisten angegriffen, die die Corona-Quarantäne in dem Komplex in Göttingen durchsetzen wollte. mehr

Hinweisschilder stehen vor dem Restaurant "Alte Scheune". © dpa-Bildfunk Foto: Lars-Josef Klemmer/dpa

Ermittlungen nach Corona-Ausbruch in Moormerland eingestellt

Die Staatsanwaltschaft konnte nicht zuordnen, wer für den Ausbruch mit zwei Todesopfern verantwortlich war. mehr

Die Statue Justitia ist im Amtsgericht Hannover zu sehen. © dpa-Bildfunk Foto: Peter Steffen/dpa

Anwalt geht gegen Ausgangssperre im Landkreis Emsland vor

Die Entscheidung sei unkonkret formuliert. Der Papenburger hatte zuvor schon erfolgreich auf lokaler Ebene geklagt. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Braunschweig | 07.04.2021 | 13:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Juliane Schöning und Hemant Chawla, Gründer des Göttinger Start-Up-Unternehmens "Kulero", zeigen essbare Löffel. © Picture Alliance Foto: Swen Pförtner

Verbot von Einwegplastik öffnet Markt für Alternativen

Verpackungen aus Algen und Besteck aus Brot: In Göttingen und Bremerhaven wird schon an neuen Ideen gearbeitet. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen