Stand: 28.07.2019 11:40 Uhr

Kinderwagen gerammt: Fahrer von Handy abgelenkt

Bild vergrößern
Nach dem Zusammenstoß zwischen einem Auto und einem Kinderwagen ist das sechs Wochen alte Baby gestorben. (Themenbild)

Der 26 Jahre alte Mann, der mit seinem Auto in Kerstlingerode (Landkreis Göttingen) den Tod eines Babys verursacht hat, ist bei der Fahrt nicht nur betrunken gewesen, sondern habe auch mit seinem Handy hantiert. Das räumte er nun gegenüber der Staatsanwaltschaft Göttingen ein. Er habe Musik abspielen wollen und sei dadurch einen Moment abgelenkt gewesen, sagte er den Ermittlern.

Baby stirbt später im Krankenhaus

Am Montagabend war der 26-Jährige auf einer Landstraße unterwegs gewesen, als ihm auf der linken Seite eine Frau mit Kinderwagen und zwei Hunden entgegen kam. In dem Kinderwagen lag die sechs Wochen alte Tochter der 35-Jährigen. Als das Auto den Kinderwagen rammte, wurde das Baby so schwer verletzt, dass es später im Krankenhaus starb. Die Mutter, die leicht verletzt wurde, erlitt einen Schock.

Mann wollte mit Handy Musik abspielen

Der Autofahrer habe zugegeben, dass er vor der Fahrt Alkohol getrunken habe, sagte der Sprecher der Staatsanwaltschaft. Ein Atemalkoholtest hatte unmittelbar nach dem Unfall einen Wert von 1,5 Promille ergeben. Bei der Kollision blieb der 26-Jährige unverletzt. Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen den Mann jetzt wegen fahrlässiger Tötung. Ein abschließender Blutalkoholwert lag noch nicht vor.

Jederzeit zum Nachhören
09:51
NDR 1 Niedersachsen

Nachrichten aus dem Studio Braunschweig

16.08.2019 17:00 Uhr
NDR 1 Niedersachsen

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in den Regional-Nachrichten bei NDR 1 Niedersachsen. Hier ist der Mitschnitt der 17.00-Uhr-Sendung. Audio (09:51 min)

Weitere Informationen

Fahrer betrunken: Baby stirbt nach Unfall

Nachdem ein 26-Jähriger am Montag im Landkreis Göttingen einen Kinderwagen gerammt hatte, ist das Baby am Dienstag gestorben. Der Fahrer stand laut Polizei wohl unter Alkoholeinfluss. (23.07.2019) mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Braunschweig | 24.07.2019 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

06:28
Hallo Niedersachsen
03:35
Hallo Niedersachsen