Stand: 14.04.2020 13:45 Uhr  - NDR 1 Niedersachsen

Kennzeichen geklaut: Motorroller-Fahrer geschnappt

Bild vergrößern
Die Fahrt auf einem Motorroller endete für zwei Jugendliche im Landkreis Wolfenbüttel mit einer vorläufigen Festnahme durch die Polizei. (Themenbild)

Die Polizei ermittelt im Landkreis Wolfenbüttel gegen zwei 15 und 16 Jahre alte Jugendliche, die mit einem Motorroller zwischen Altenrode und Werlaburgdorf unterwegs waren. Das berichtet NDR 1 Niedersachsen. Als Beamte die Jugendlichen auf einem Parkplatz kontrollieren wollten, seien sie in einen angrenzenden Wald geflüchtet, so die Polizei. Dort konnten sie wenig später gestellt und vorläufig festgenommen werden. Das Kennzeichen des Motorrollers war von einem anderen Fahrzeug entwendet worden, zudem hat der 16-jährige Fahrer offenbar keinen Führerschein. Die Jugendlichen wurden an ihre Eltern übergeben - die Ermittlungen dauern an.

Jederzeit zum Nachhören
09:57
NDR 1 Niedersachsen

Nachrichten aus dem Studio Braunschweig

06.08.2020 17:00 Uhr
NDR 1 Niedersachsen

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in den Regional-Nachrichten bei NDR 1 Niedersachsen. Hier ist der Mitschnitt der 17.00-Uhr-Sendung. Audio (09:57 min)

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Braunschweig | 14.04.2020 | 13:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

03:52
Hallo Niedersachsen
02:54
Hallo Niedersachsen
02:32
Hallo Niedersachsen