Stand: 16.10.2019 19:57 Uhr

Kein Anschluss in Jembke: Sabotage am Festnetz

Bild vergrößern
Fast zwei Tage lang konnten die Menschen in Jembke nicht mit dem Festnetz telefonieren.

Fast zwei Tage haben die Menschen in der Gemeinde Jembke (Landkreis Gifhorn) nicht mit dem Festnetz telefonieren können. Unbekannte waren in der Nacht zu Dienstag in ein Verteilerhäuschen eingedrungen und hatten die Kabel durchtrennt. Die Telekom spricht von einem Sabotage-Akt. Am Mittwoch konnten die Jembker immerhin wieder mobil telefonieren, was am Dienstag nur eingeschränkt möglich war. Im Laufe des Mittwochs sollten nach Angaben einer Telekom-Sprecherin auch alle der rund 6.000 Festnetzanschlüsse wieder funktionieren. Am frühen Abend waren es nach Unternehmensangaben bereits 95 Prozent.

Was war das Motiv der Täter?

Zehn Techniker waren zwischenzeitlich vor Ort, um die Kupfer- und Glasfaserkabel manuell zu reparieren. Wie hoch der entstandene Schaden ist, dazu hat die Telekom bislang keine Angaben gemacht. Die Unbekannten hatten zunächst die Erdkabel vor dem Verteilerhäuschen zerstört und dann ein Loch in die Stahltür geschnitten, um weitere Kabel im Innern zu zerstören. Die Telekom geht davon aus, dass die Täter damit die Alarmanlage eines Supermarktes in Jembke lahmlegen wollten. Denn dort versuchten Unbekannte in derselben Nacht einzubrechen. Diese Mutmaßung hält die Polizei in Gifhorn dagegen nach jetzigem Stand der Ermittlungen nicht für schlüssig: Der versuchte Einbruch geschah vor dem Durchtrennen der Telefonkabel. Was das Motiv für die Tat war, wissen die Ermittler derzeit nicht.

Weitere Informationen

Kabel zerschnitten - Jembke ohne Telefon

In Jembke (Landkreis Gifhorn) haben Unbekannte in einem Verteilerhäuschen Telefonkabel zerschnitten. 6.000 Anschlüsse funktionieren nicht, auch der Mobilfunk ist betroffen. (15.10.2019) mehr

Archiv
09:51
NDR 1 Niedersachsen

Nachrichten aus dem Studio Braunschweig

15.11.2019 17:00 Uhr
NDR 1 Niedersachsen

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in den Regional-Nachrichten bei NDR 1 Niedersachsen. Hier ist der Mitschnitt der 17.00-Uhr-Sendung. Audio (09:51 min)

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Braunschweig | 16.10.2019 | 14:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

08:02
Hallo Niedersachsen
00:53
Hallo Niedersachsen
05:12
Hallo Niedersachsen