Stand: 18.06.2021 13:19 Uhr

Katalysatoren-Diebstahl in Niedersachsen stark zugenommen

EIn Katalysator unter einem Auto montiert. © picture alliance / dpa Foto: Marijan Murat
Die in den Katalysatoren enthaltenen Edelmetalle sind bei Kriminellen begehrt. (Archivbild)

In Niedersachsen werden immer mehr Auto-Katalysatoren gestohlen. Laut Landeskriminalamt wurde im ersten Halbjahr 2021 eine mittlere dreistellige Zahl an Diebstählen gemeldet. Allein im Bereich der Polizeidirektion Braunschweig gab es dieses Jahr schon mehr als 100 solcher Diebstähle. Die Täter haben es auf die Edelmetalle in den Katalysatoren abgesehen. Der Marktpreis für Platin, Rhodium und Palladium sei stark gestiegen, heißt es. Die Polizei geht davon aus, dass für die Diebstähle vor allem Banden verantwortlich sind, die über Ländergrenzen hinweg agieren.

Jederzeit zum Nachhören
Der Braunschweiger Dom von oben. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Braunschweig

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Braunschweig | 18.06.2021 | 15:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Astrid Herbst trägt ein Alpaka-Fohlen unter dem Arm.  Foto: Astrid und Olaf Herbst

Alpaka-Nachwuchs in Scheden: "Sie ist eine kleine Diva"

Astrid und Olaf Herbst leihen sich drei Alpaka-Damen und werden spontan Zieheltern. Der Nachwuchs gedeiht prächtig. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen