Stand: 16.05.2019 09:00 Uhr

Kaiserpfalz-Quartier-Wettbewerb: Zwei erste Plätze

Im Wettbewerb um die Entwicklung des Kaiserpfalz-Quartiers in Goslar hat das Preisgericht zwei erste Plätze vergeben. Das berichtet NDR 1 Niedersachsen. Wie die Stadt mitteilte, teilen sich zwei Architekturbüros aus Stuttgart und Berlin das Preisgeld von 115.000 Euro teilen. Den Wettbewerb hatte der örtliche Großinvestor Hans-Joachim Tessner ausgerufen - sechs Entwürfe waren eingegangen. Auf dem Gelände einer ehemaligen Kaserne sollen bis 2022 eine Veranstaltungshalle, ein Hotel sowie eine Tiefgarage entstehen.

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Braunschweig | 16.05.2019 | 09:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

02:27
Hallo Niedersachsen
03:04
Hallo Niedersachsen