Stand: 30.07.2020 13:03 Uhr

Kabelbrand: Fünf Menschen vorsorglich in Klinik

Feuerwehrwagen seitlich aufgenommen in der Wache ©  dpa - Report Foto: Arno Burgi
In Katlenburg-Lindau hat vermutlich ein technischer Defekt zu einem Kabelbrand geführt. (Themenbild)

Nach einem Brand in einem Einfamilienhaus in Katlenburg-Lindau im Landkreis Northeim sind fünf Bewohner vorsorglich ins Krankenhaus gebracht worden. Das berichtet NDR 1 Niedersachsen. Nach ersten Ermittlungen der Polizei hatte ein technischer Defekt zu einem Kabelbrand geführt. Ein Schaden am Gebäude entstand dabei nicht.

Jederzeit zum Nachhören
Der Braunschweiger Dom von oben. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Braunschweig

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Braunschweig | 30.07.2020 | 13:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Wolfsburgs Mathis Olimb (l.) im Zweikampf mit Berlins Marcel Noebels. © IMAGO / Contrast

Eishockey: Grizzlys Wolfsburg verpassen Meistertitel

Die Wolfsburger verloren das dritte Spiel der "best of three"-Serie bei den Eisbären Berlin mit 1:2. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen