Stand: 10.01.2019 14:20 Uhr

Harz: Schnee stoppt Lkw und erfreut Wintersportler

Während Bayern weiterhin in Schneemassen versinkt, hält sich der Winter in Norddeutschland noch vornehm zurück. Lediglich im Harz gibt es in höheren Lagen Schnee, auf dem Brocken sogar mehr als einen Meter. Dass dies ausreichen kann, um für erhebliche Probleme zu sorgen, hat sich am Dienstag gezeigt, als die Brockenbahn 100 Meter vor dem Gipfel in einer Schneewehe stecken blieb. Noch immer versuchen Spezialisten mit Schneefräsen, den Zug zu befreien.

Lkw-Fahrer bleiben ohne Schneeketten liegen

Ansonsten ist die Lage im Harz eher ruhig. Größere glätte- beziehungsweise schneebedingte Zwischenfälle blieben aus. In Bad Harzburg mussten zwei Lkw-Fahrer in ihren Führerhäuschen übernachten, nachdem sie mit ihren Fahrzeugen liegen geblieben waren. Nach Angaben der Polizei waren sie trotz des Winterwetters ohne Schneeketten unterwegs.

Wintersportler freuen sich über Schnee

Für Winterwanderer und Rodler haben sich die Aussichten zumindest kurzfristig verbessert, nachdem die Schneehöhen zum Teil um rund zehn Zentimeter angestiegen sind. Auch sind die ersten Loipen gespurt. Vor allem am Wurmberg bei Braunlage, wo mittlerweile rund 50 Zentimeter Schnee liegen, herrschen ordentliche Bedingungen. In tieferen Lagen setzt allerdings bereits ab Freitag wieder Tauwetter ein. Über den aktuellen Stand in den Harzer Skigebieten informiert eine Website des Harzer Tourismusverbandes.

Weitere Informationen

Brockenbahn fährt wieder auf den Gipfel

Die Harzer Schmalspurbahnen arbeiten daran, die eingeschneite Brockenbahn zu befreien, da die Lok Schaden nehmen könnte. Die Einnahmen sind enorm wichtig für das Unternehmen. (10.01.2019) mehr

Braunlage: Mehr Ski geht nicht im Norden

Gondelbahn, Sessellift und diverse Skipisten: Braunlage im Oberharz setzt voll auf Wintersport. Doch auch im Sommer hat die Stadt am Wurmberg Aktivurlaubern einiges zu bieten. (10.01.2019) mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 10.01.2019 | 10:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

04:31
Hallo Niedersachsen

Geldtransporter-Überfall: Spur führt zur RAF

18.01.2016 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
02:07
Hallo Niedersachsen

Niedersachsen ist Stauland Nummer eins im Norden

17.01.2019 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
02:34
Hallo Niedersachsen

Nordseewerke melden vierte Insolvenz an

17.01.2019 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen