Stand: 28.04.2021 08:21 Uhr

Göttingen: Land gibt Millionenbetrag für City-Aufwertung

Vor dem Alten Rathaus in Göttingen steht der Gänseliesel-Brunnen. © NDR Foto: Julius Matuschik
Göttingen erhält rund 2,8 Millionen Euro für städtebauliche Sanierungen. (Themenbild)

Die Göttinger Stadtverwaltung erhält vom Land Niedersachsen 2,8 Millionen Euro für Bauprojekte. Mit der Summe aus den Städtebauprogrammen "Lebendigere Zentren" und "Sozialer Zusammenhalt" sollen die nördliche Innenstadt und die historische Altstadt aufgewertet werden. Landesweit werden 204 Projekte mit einer Summe von 167 Millionen Euro gefördert.

Jederzeit zum Nachhören
Der Braunschweiger Dom von oben. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Braunschweig

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Braunschweig | 28.04.2021 | 07:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Männer, die einen Bollerwagen am Vatertag hinter sich herziehen © dpa - Report

Polizei kontrolliert heute beliebte Vatertags-Treffpunkte

Innenminister Pistorius hat dazu aufgerufen, Erfolge in der Pandemie an Himmelfahrt nicht leichtfertig zu verspielen. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen