Stand: 26.09.2021 09:50 Uhr

Fußgänger auf der A2 tödlich verletzt

Autos fahren bei Nacht über eine Autobahn. © NDR Foto: Julius Matuschik
Warum der Mann zu Fuß auf die Autobahn trat, ist unklar. (Themenbild)

Auf der Autobahn 2 bei Helmstedt hat es in der Nacht zu Sonntag einen tödlichen Unfall gegeben. Wie die Autobahnpolizei mitteilte, betrat ein Fußgänger die Fahrbahn - warum, sei unklar. Der Mann wurde von einem Auto erfasst und starb. Die Identität des Mannes ist den Angaben zufolge noch nicht bekannt.

Jederzeit zum Nachhören
Der Braunschweiger Dom von oben. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Braunschweig

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 26.09.2021 | 10:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Der Haupteingang der Staatsanwaltschaft Braunschweig. © picture alliance/dpa Foto: Moritz Frankenberg

Streit mit Ex: Frauen sollen Auftragsmörder engagiert haben

Eine 41-Jährige und ihre Mutter wollten in Wolfenbüttel wohl einen Sorgerechtsstreit beenden. Der angebliche Killer ging zur Polizei. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen