VIDEO: Corona kompakt: Hannover startet Impfungen in Brennpunkten (3 Min)

Freiwillige Feuerwehr Greene fiebert Corona-Impfung entgegen

Stand: 05.05.2021 15:02 Uhr

130.000 Männer und Frauen der freiwilligen Feuerwehren in Niedersachsen und 3.000 Berufsfeuerwehrleute können sich im Mai gegen Corona impfen lassen. Das Angebot kommt etwa im Süden des Landes gut an.

Im Landkreis Göttingen haben schon die Feuerwehrleute aus 15 von insgesamt 18 Gemeinden Termine für Impfungen bekommen, wie ein Kreissprecher dem NDR in Niedersachsen sagte. Die ersten Wehren aus Herzberg und Rosdorf konnten sich bereits am Dienstag ihre erste Spritze geben lassen. Auch im Landkreis Northeim ist die Resonanz auf das Impfangebot groß. So warten beispielsweise die Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr im Einbecker Stadtteil Greene sehnsüchtig auf die Impfung.

VIDEO: Pro und Contra: Sollen Geimpfte mehr Rechte bekommen? (2 Min)

Endlich wieder Praxis-Übungen möglich

"Wir sind natürlich dankbar und erwartungsvoll, dass die Impfungen für die Ortsfeuerwehr im Mai losgehen sollen", sagte der Ortsbrandmeister von Greene, Frank Kubieniec. Besonders froh seien die Kameraden darüber, den allgemeinen Ausbildungs- und Übungsbetrieb wieder hochfahren zu können. Seit mehr als einem Jahr haben die Einsatzkräfte laut Kubieniec nur sporadisch geübt, manchmal auch nur digital. Doch so schnell geht das Wissen zum Glück nicht verloren. Mit dem Feuerwehrdienst und dem Einsatzgeschehen sei es wie mit dem Schwimmen oder Radfahren, sagte Kubieniec. Was man einmal gelernt habe, bleibe auch im Kopf.

Abstand halten auf der Fahrt zum Einsatzort

Ungewohnt sind nach Angaben des Ortsbrandmeisters zurzeit die Fahrten zu den Einsätzen. Weil die Feuerwehrleute untereinander Abstand halten müssen, können nicht alle in den Feuerwehrautos mitfahren. Einige hätten in der Vergangenheit manchmal mit dem privaten Auto zum Einsatzort fahren müssen. Doch kommen die Einsatzkräfte beispielsweise an einem Unfallort an, kommen sie den verletzten Personen sehr nahe. Eine Impfung würde den Feuerwehrleuten da wieder ein besseres Gefühl geben und die Unsicherheit nehmen, sagte Roger Zenker, der stellvertretende Stadtbrandmeister von Einbeck.

Impfung im Landkreis Northeim ab Montag möglich

Ab Montag ist es dann endlich so weit: Wie alle aktiven Feuerwehrleute im Landkreis Northeim können sich dann auch die Männer und Frauen der freiwilligen Feuerwehr Greene gegen Corona impfen lassen. Das Angebot wollen 36 von 46 Einsatzkräften annehmen - die anderen haben bereits einen Impftermin auf anderem Wege erhalten.

 

 

Weitere Informationen
Ein Impfstoff gegen Covid19 wird steril in eine Spritze aufgezogen. © imago images/Laci Perenyi Foto: imago images/Laci Perenyi

Niedersachsen vergibt Impftermine für Prioritätsgruppe 3

Daniela Behrens blickt auch auf Modellprojekte in Betrieben. NDR.de zeigt die Corona-PK am Donnerstag ab 11.30 Uhr live. mehr

Eine behandschuhte Hand greift nach einer von mehreren nebeneinander liegenden Spritzen mit Impfstoff. © picture alliance/dpa Foto: Marcus Brandt

Feuerwehrleute und weitere Gruppen nun impfberechtigt

Niedersachsen will "in den nächsten Wochen" allen Berechtigten der dritten Prioritätsgruppe die Anmeldung ermöglichen. (02.05.2021) mehr

Eine Hand hält einen Corona-Impfstoff von AstraZeneca. © picture alliance/dpa/MAXPPP

Corona in Niedersachsen: Schulstrategie und mehr Impfstoff

Kultusminister Tonne stellt seine Pläne für die Zeit nach den Ferien vor und AstraZeneca gibt es jetzt auch für Jüngere. mehr

Ein Mann wird auf das Coronavirus getestet. © dpa-Bildfunk Foto: Julian Stratenschulte

Corona in Niedersachsen: Inzidenz sinkt leicht auf 4,1

Das Robert Koch-Institut meldet 73 neue Corona-Infektionen und 7 weitere Todesfälle im Zusammenhang mit dem Virus. mehr

Zwei symbolische Darstellungen des Coronavirus in unterschiedlichen Farben. © imago images/Alexander Limbach Foto: Alexander Limbach

Coronavirus-Blog: Anteil von Delta-Variante fast verdoppelt

Das RKI berichtet, die Variante habe in einer Stichprobe im Vergleich zur Vorwoche 15,1 Prozent aller Neuinfektionen ausgemacht. Mehr Corona-News im Blog. mehr

Der Virologe Prof. Christian Drosten und die Virologin Prof. Sandra Ciesek (Montage) © picture alliance/dpa, Universitätsklinikum Frankfurt Foto: Christophe Gateau,

Coronavirus-Update: Der Podcast mit Drosten & Ciesek

Hier finden Sie alle bisher gesendeten Folgen zum Nachlesen und Nachhören sowie ein wissenschaftliches Glossar und vieles mehr. mehr

 

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 05.05.2021 | 15:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Ein Angeklagter bedeckt sein Gesicht mit einer Mappe. © dpa-Bildfunk Foto: Swen Pförtner

Sechs Jahre Haft für Walter S. wegen Kindesmissbrauchs

Das Landgericht Göttingen hat sein Urteil gefällt. Der Verurteilte S. hatte Kontakt zu Andreas V. aus Lügde. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen