Stand: 29.07.2021 15:51 Uhr

Empfang digitaler NDR-Radioprogramme kurzzeitig gestört

Digitaler Startknopf © fotolia Foto:  Pavel Ignatov
Für zweimal zwei Stunden gehen die über DAB+ in Braunschweig empfangenen Programme am Freitag vom Netz.

Am Feitag werden von 10:05 Uhr bis 18:00 Uhr zwei via DAB+ empfangene Programme des NDR abgeschaltet. Grund sind wichtige Instandsetzungsarbeiten am Senderstandort Braunschweig-Drachenberg. Betroffen ist das Regionalprogramm des NDR aus Braunschweig und das Programm K11B. Beide können dann für zweimal eine Stunde nicht empfangen werden, betroffene Teilnehmer können aber alternative Frequenzen oder andere Verbreitungswege nutzen. Zu finden sind diese mithilfe des NDR Empfangschecks.

Jederzeit zum Nachhören
Der Braunschweiger Dom von oben. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Braunschweig

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Braunschweig | 30.07.2021 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Die Göttinger Forscherin Viola Priesemann spricht im TV-Interview. © picture alliance/Eventpress/Eventpress Stauffenberg

Omikron bereitet auch Göttinger Forscherin Priesemann Sorgen

Die neue Corona-Virus-Variante lasse sich "zum Glück" mittels PCR-Test nachweisen. Sonst ist wenig über sie bekannt. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen