Stand: 16.08.2022 08:56 Uhr

Drei Menschen nach Unfall auf regennasser B243 verletzt

Blaulicht auf Polizeimotorrad © panthermedia Foto: Daniel Bolloff
Auf der B243 kollidierten am Montag auf regennasser Fahrbahn zwei Autos. (Themenbild)

Im Landkreis Hildesheim sind beim Zusammenstoß zweier Autos auf regennasser Fahrbahn drei Menschen verletzt worden. Der Wagen eines 19-Jährigen, in dem noch zwei 21-Jährige saßen, war am Montagabend von der B243 abgekommen und mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammengestoßen, wie die Polizei mitteilte. Ein Mitfahrer des 19-Jährigen wurde mit Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Die beiden Insassen des anderen Autos wurden ebenfalls verletzt und ins Krankenhaus gebracht. Am Montagabend waren kurze, aber heftige Gewitter über Teile Niedersachsens hinweggezogen.

Jederzeit zum Nachhören
Der Braunschweiger Dom von oben. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Braunschweig

Nachrichten aus dem Studio Braunschweig 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Braunschweig | 16.08.2022 | 08:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Eine Frau steigt mit einer OP-Maske in eine Bahn. © picture alliance/dpa Foto: Christoph Soeder

Corona: OP-Maske reicht im Nahverkehr in Niedersachsen aus

Die neue Regel tritt laut Gesundheitsministerium morgen in Kraft. In Fernverkehrszügen bleibt eine FFP2-Maske Pflicht. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen