Stand: 08.11.2019 11:24 Uhr

Braunschweig: VW produziert neue Batteriesysteme

Bild vergrößern
VW produziert in seinem Braunschweiger Werk ab sofort Batteriesysteme für neue Elektro-Autos.

Für seine neue Elektroauto-Serie fertigt Volkswagen jetzt am Standort Braunschweig eigene Batteriesysteme. Am Freitag hat der Konzern die neue Fertigungslinie eröffnet und mit der Produktion begonnen. Die Hard- und Software wird ebenfalls in Braunschweig entwickelt. Bis zu 500.000 Batteriesysteme sollen nach Angaben von VW in der neuen Fertigungshalle jedes Jahr entstehen. Eingesetzt werden sollen sie in Fahrzeugen, die auf dem modularen Elektrobaukasten basieren - unter anderem in dem gerade in Serienproduktion gegangenen ID.3.

Videos
02:00
Hallo Niedersachsen

VW: Produktionsstart für Elektro-Auto ID.3

04.11.2019 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen

Knapp zehn Jahre nach dem ersten Autogipfel geht bei VW das erste reine E-Auto in Serie. Mit dem ID.3 nimmt der Konzern Kurs auf massentaugliche Elektromobilität. Video (02:00 min)

Kosten von mehr als 300 Millionen Euro

Bereits seit 2013 werden am Standort Braunschweig Systeme für Batterien entwickelt und gefertigt. Mit der neuen Fertigungslinie stellt der Konzern die Produktion jedoch auf den modularen Elektrobaukasten um. In die neue Fertigungshalle hat VW mehr als 300 Millionen Euro investiert. Dass die Entscheidungen für die Investition nicht einfach gewesen seien, sagte Fahrwerkchef Otto Joos am Freitag. VW habe lange abgewogen, ob die Batteriesysteme im Konzern gefertigt oder extern zugeliefert werden sollen.

300 Arbeitsplätze in der Batteriesystem-Fertigung

In der Batteriesystem-Fertigung sind bis zu 300 Jobs entstanden. Besetzt wurden sie laut VW überwiegend aus den eigenen Reihen. Für ihre neue Aufgabe werden sie intern qualifiziert. Die Schulungen sollen Ende 2020 abgeschlossen sein. "Die neue Fertigung für Batteriesysteme ist ein weiterer Meilenstein in der Zukunftssicherung von Beschäftigung und Standort", sagte der Braunschweiger Betriebsrat Uwe Fritsch. Von einem "Stück Zukunftssicherung" spricht auch Fahrwerkchef Joos. Am Standort werden darüber hinaus Lenkungen, Achsen und Fahrwerke produziert.

Weitere Informationen

Braunschweig: VW produziert neue Batteriesysteme

Im Volkswagen-Werk in Braunschweig sollen künftig jedes Jahr is zu 500.000 Batteriesysteme für neue Elektroautos gebaut werden. Die Produktion ist am Freitag gestartet. (08.11.2019) mehr

Auto-Gipfel: 50.000 Ladesäulen, höhere Kaufprämien

Ein Ergebnis des in der Nacht zu Dienstag zu Ende gegangenen Auto-Gipfels in Berlin sind höhere Prämien für E-Autos. Auch Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil war dabei. (05.11.2019) mehr

VW fertigt Elektroauto ID.3 jetzt in Serie

Im Volkswagen-Werk in Zwickau ist am Montag die Serienproduktion des ID.3 angelaufen. Das Elektroauto ist das erste Modell einer neuen Fahrzeuggeneration des Konzerns. (04.11.2019) mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Braunschweig | 08.11.2019 | 13:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

03:04
Hallo Niedersachsen
02:46
Hallo Niedersachsen
02:04
Hallo Niedersachsen